1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arbeitsspeicher im Vergleich?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Kneipenbummler, 10.01.09.

  1. Kneipenbummler

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    118
    Da ich keinen passenden Thread gefunden habe, hier meine Frage:
    Ich habe momentan einen iMac 20" mit 2,1 GHz und möchte auf 3 oder 4GB aufrüsten.
    Der original Speicher ist ja von Samsung?! Unterscheidet der sich in irgendeinem Punkt von dem DSP-Memory Speicher? Besonders wichtig ist die Leistung in Logic Pro, da habe ich momentan Probleme. Also sprich Audiobearbeitung, Komposition. Wäre nett wenn ihr mir von euren Erfahrungen erzählen würdet. Gerne auch im speziellen mit Logic Pro.

    Liebe Grüße,
    Kneipenbummler
     
  2. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Bei DSP weiss man eigentlich nie so genau, von welcher Marke der Speicher geliefert wird. Das kann jedes mal eine andere Marke sein.
    Was für Probleme hast du denn... und sind diese mit neuem bzw. mehr Speicher zu lösen? Wie viel GB sind denn jetzt im Moment verbaut und welches Modell des iMacs hast du (entweder werden 3 oder 4 GB erkannt)?
     
    Kneipenbummler gefällt das.
  3. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >Der original Speicher ist ja von Samsung?!

    Meistens

    >Unterscheidet der sich in irgendeinem Punkt von dem DSP-Memory Speicher?

    Bei dem Speicher von DSP hat man die längste Garantie und die Tauschen auch
    vollkommen Problemlos um. Auch wenn man z.B falsch bestellt hat. Da DSP
    nicht verkauft das nicht den Apple-Spezifikationen entsppricht, ist der Hersteller
    der Riegel ja fast Egal.

    >Besonders wichtig ist die Leistung in Logic Pro, da habe ich momentan Probleme.

    Welche Probleme?
    Ich kann mir kein Problem vorstellen das mit neuem Arbeitsspeicher lösen kann.
    Eventuell mit MEHR Speicher.
     
  4. Kneipenbummler

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    118
    Ja, klar mit MEHR Speicher. ;) Ich habe den Alu-Intel-Mac. 4GB sind möglich. Man kann bei DSP ja auch den Samsung Arbeitsspeicher bestellen, ich wollte eigentlich nur wissen, ob sich der DSP-Memory Speicher mit meinem bereits eingebautem Speicher, der wahrscheinlich von Samsung ist, verträgt, und welcher bessere Leistungen erzielen wird.
     
  5. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    also meine erfahrungen mit ram: das billigste kaufen und glücklich sein. die machen meiner meinung nach keine großen unterschiede, zumindest keine die du selber bemerkt würdest... benchmarks vllt, aber wir reden doch beim mac von einer gesamtperformance die der nutzer bemerkt und nicht ein ominöses Benchmark Programm...
     
    Kneipenbummler gefällt das.
  6. Kneipenbummler

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    118
    Ok, soweit so gut. Jedoch habe ich schon öfters davon gehört, das der DSP-Speicher nicht funktioniert bzw. nicht mit dem Samsung-Speicher harmonierte. Ist da was dran?
     

Diese Seite empfehlen