1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arbeitsspeicher bei PB G4 wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Alejandro, 08.10.06.

  1. Alejandro

    Alejandro Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    299
    Hallo,
    ich habe neulich mein PowerBook zur reparatur gehabt, weil die tastatur den geist aufgegeben hatte. seitdem funktioniert der startsound nicht mehr und - wie ich erst gerade festgestellt habe - der arbeitsspeicher wird nicht voll erkannt. es sind das 512mb modul und ein zusätzliches 1gb modul verbaut. den gig erkennt es, aber nicht den ram, der dabei war.
    meine frage:

    wo genau sitzt das modul? ich meine unter der tastatur, oder?!
    kann ich da selbst beigehen und das reparieren?

    habe keine lust, das book wieder in reparatur zu geben und würde es gerne noch heute erledigen.

    danke für eure ratschläge...
     
  2. Flo82

    Flo82 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    19.04.05
    Beiträge:
    587
  3. Alejandro

    Alejandro Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    299
    Hallo,
    danke für die schnelle antwort. nach meiner SN falle ich nicht unter das austauschprogramm. mein book ist vom oktober 2005. ich werde mal das fach unten öffnen und den ram aus- und einbauen. mal sehen, was dann passiert...
    das ist jetzt die ich weißnichtwievielte sache mit dem PB. es nervt langsam... bei den preisen sollte man mehr qualität erwarten können.
     
  4. Alejandro

    Alejandro Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    299
    so, habe den speicher mal in umgekehrter reiehnfolge eingebaut. es ist der erste slot, der kaputt ist, denn jetzt werden nur noch die 512mb erkannt, die dort vorher drin steckten. klasse, die garantie ist seit einer woche abgelaufen...
     
  5. Flo82

    Flo82 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    19.04.05
    Beiträge:
    587
    Hi,

    als es bei mir damals aufgetreten ist, gabs das austauschprogramm noch nicht. Wurde trotzdem auf Garantie ausgewechselt.
    Einfach zu nem Händler gehen. Wenn der das Logicboard bestellen muß, nimm das PB wieder mit heim und lass dich anrufen wenn das Ersatzteil da ist. Der Einbau dauert dann so etwa 4 Stunden. Sonst mußt du so 2-3 Wochen auf das PB verzichten wenn du es dort läßt.
    War zumindest bei mir so.

    Gruß
    Flo
     
  6. Flo82

    Flo82 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    19.04.05
    Beiträge:
    587
    Hi nochmal.

    Versuchs trotzdem. Evtl. geht es auf Kulanz.
    Viel Glück.

    Flo
     
  7. Alejandro

    Alejandro Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    299
    n'abend,
    hab' heute mittag nachricht von meinem apple-support bekommen. kriege auf kulanz ein neues logicboard. ist das nicht nett?! ansonsten hätte ich auch ein großes fragezeichen dahinter gemacht, ob und wie ich apple treu bleibe. so toll alles ist, soviel ärger hab ich in einem jahr mit meinem PB gehabt:

    nach einer woche lautsprecher kaputt, dann das netzteil, dann die festplatte (totalschaden, alle daten weg), dann die tastatur, jetzt das logicboard. und ich hüte das teil wie meinen augapfel (nein, welch wortspiel zu so später stund'). was das angeht bin ich mehr als enttäuscht. und nun ist die garantie runter. ich hoffe, das war's jetzt bei kleinem mal mit defekten. bei den preisen kann man mehr qualität erwarten!!

    so, nun freut euch aber mit mir!!
     

Diese Seite empfehlen