1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arbeitsspeicher Apple vs. PNY

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von crazy5170, 07.10.08.

  1. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Wo ist der Unterschied?

    Bei Apple kosten 1 x 2 GB Arbeitsspeicher für meinen iMac 130,00 Taler, in einem renomierten Großhandel bekomme ich 2 x 2 GB von PNY für 49,99 Taler.

    So viel Unterschied kann der Aufdruck "Apple" doch nicht machen, oder?

    Auf welche Qualität würde ich also verzichten, wenn ich nicht bei Apple bestelle?
     
  2. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    Ungeschriebenes Gesetz: Kaufe nie zusätzlichen RAM bei Apple! Viel zu teuer und Arbeitsspeicher anderer Anbieter tuns genauso!
    Weiß auch nicht, was sich Apple dabei gedacht hat ... o_O
     
  3. Apfelsäure

    Apfelsäure Jonagold

    Dabei seit:
    11.02.08
    Beiträge:
    22
    Vor allem weil auf dem Apple-RAM auch "nur" Samsung steht. Qualitätsunterschiede gibt es da sicherlich nicht (PNY ist schließlich auch ne Marke). Solange der RAM-Typ stimmt ist alles bestens. RAM von Apple wird wahrscheinlich von Steve Jobs gesegnet ;)
     
  4. zerschmetterling

    zerschmetterling Bismarckapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    143
    Der einzige Hersteller mit eigener Speicherproduktion ist soweit mir bekannt FSC, ansonsten steckt überall so zeimlich das gleich drinn.
    Verzichten tust du wahrscheinlich aus Service aus einer Hand....
     
  5. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Kann ich denn ohne weiteres 2 x 2 GB einbauen? Kommt mein Mac damit zu Recht? Oder gehen sogar 2 x 4 GB?:-D
     
  6. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    Was für einen Mac hat denn der Herr?
    Naja eigentlich ist das egal, denn die neuen Macs können alle bis zu 4GB gebrauchen, nur der Mac Pro. Hier kannst du bis zu 32GB reinstecken.

    Tante Edith sagt: Habe gerade deine Signatur entdeckt. In deinen iMac kannst du Locker 4GB einbauen, das verkraftet der schon. ;)
     
  7. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    Wenn du dich fragst, welchen Ram du einbauen kannst, dann wird dir dies hier beantwortet. ;)
     
  8. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Mhmm, jetzt habe ich mir gerade 2 x 2 GB eingebaut. Sollte ich jetzt irgendwo einen Unterschied merken? Ich bin der Meinung, dass sich eigentlich nix geändert hat. Zumindest die Programme sollten doch schneller starten, oder? Na ja........
     

Diese Seite empfehlen