1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Arbeiten mit CS2 zu langsam?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Jack_Bauer, 31.08.08.

  1. Jack_Bauer

    Jack_Bauer Jamba

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    56
    Hallo Leute!

    Habe mal eine Frage zu CS2.

    Mit dem Programm lässt sich mit dem MAC nicht so zügig arbeiten wie mit dem PC.
    Folgendes ist mir aufgefallen:

    • Nachdem man ein neuen Werkzeug mir der Tastatur wählt, dauert es ca min 1 sec bis sich der Pfeilcursor ändert.
    • Das löschen eines oder mehrerer Protokolleinträge dauert min 10 sek.
    • selbst "mal eben mit der Spacetaste die Verschiebe-Hand" nutzten ist nicht recht flüssig.
    • Auch das darstellen von Zoom-Ausschnitten zieht sich.
    Woran kann das liegen? Mit dem PC hatte ich dieses nicht. Die Werkzeuge wurden umgehend gewechselt, auch die Protokolle sofort gelöscht.

    Zu meinem System: Hab einen iMac 20" mit 4 GB Ram...

    Danke im voraus für Infos!
     
  2. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    CS2 läuft noch unter der PPC-Emulation Rosetta. Das ist sehr Resourcenhungrig und daher träge.
     
  3. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    CS3 rennt unter Intel, CS2 ist einfach nur langsam...
     
  4. Jack_Bauer

    Jack_Bauer Jamba

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    56
    Ok. Danke für die Infos.

    Denke, ich werd doch mal CS3 testen.

    Bis dann,

    Jack
     
  5. rex1966

    rex1966 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.01.08
    Beiträge:
    105
    CS 2 hat mit einem Intel Mac mit 2GHZ CoreDuo CPU etwa die Geschwindigkeit eines Powermac G4 mit 1.25GHZ
     

Diese Seite empfehlen