1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arabischer Zeichensatz ?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von hwschroeder, 01.10.07.

  1. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Hallo an alle.
    Ich bin sicher, Ihr könnt helfen. (Wie immer)

    Ich bin im Moment im Mittleren Osten und stehe vor der Aufgabe, ein Worddokument 2-sprachig in Englisch und Arabisch erstellen zu müssen.

    Mir fehlt da irgendsowas wie der Schriftsatz simplified arabic (so heisst der auf einem entsprechenden PC)

    Gibts sowas auch für den Mac? Wo kann ich das ggfl. kaufen?

    Danke für die Hilfe vorab.
     
  2. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Schau mal in den Systemeinstellungen unter „Landeseinstellungen“ und dort beim Tastaturmenü, wo es ein Tastaturmenü, betitelt mit „Arabisch“ gibt; Wenn du das wählst, anstatt dem deutschen (resp. englischen) Layout auswählst, müsstest du mit arabischen Zeichen tippen können. Suchst du das oder doch irgendwas anderes?
     
  3. Maksi

    Maksi Gast

    Noch ein kleiner Klick (oder auch Blick in meine Signatur :))
     
  4. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Nicht ganz,

    ich habe ein Wort Dokument in Englisch verfasst und einen Kollegen auf dem PC gebeten, mir für die Zeilen NAME, DATUM, SIGNATURE die arabischen Begriffe darunter zu schreiben.
    Wenn ich das aber auf dem Mac mit Word wieder aufmache, erscheinen die Zeichen, obwohl arabisch, falsch dargestellt.
    Der Mac sagt, die Schriftart ist Arial, auf dem PC ist es simplified arabic. Ich habe mir aus dem Yahoo Forum HELVAN und TIMUR geladen und installiert, aber so, wie auf dem Ausdruck des PC Kollegen siehts immer noch nciht aus.
    Die Sprache ist umgestellt auf arabisch (für die Zeile), Rechtschreibung scheint auch ok (wird nichts rot markiert), aber die Zeichen sind flasch.
    Ich denke, ich brauch nur einen passenden Zeichensatz oder FONT oder Schriftart.
     
  5. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    Schäuble liest mit! ;)
     
  6. Maksi

    Maksi Gast

    Kannst Du denn Arabisch? Und kannst Du mal Screenshots hier reinstellen? Eventuell fehlt einfach nur die Vokalisierung...
    Ansonsten: wenn ich mein Tastaturlayout auf Arab QWERTY stelle, schreibt mein Mac automatisch mit den richtigen arabischen Zeichen und automatisch in die richtige Richtung (siehe unten). Ich kann in TextEdit auch die Schriftart ändern (wobei sich da nicht viel tut), allerdings wird es nur mal mehr oder weniger fett. Außerdem kann es am verwendeten »Spezialfont« liegen, die arabische Kalligraphie kennt unterschiedliche Stile (diese sind aber deutlich klarer definiert und es gibt keine so großen Unterschiede wir z.B. jetzt bei lateinischen Schriftzeichen am Computer). Aber bevor ich viel rumschwafel, stell doch mal einen Screenshot rein :)

    ااسلام علوكم
     

Diese Seite empfehlen