1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aprilscherz: Amoklauf

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von risetothesky, 01.04.09.

  1. risetothesky

    risetothesky Macoun

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    119
    Hallo,
    heute morgen ist bei mir in der schule etwas im ersten moment schreckliches passiert:
    http://www.spiegel.de/schulspiegel/0,1518,616881,00.html
    http://www.badische-zeitung.de/orte...her-schuelern-geht-in-die-hose--13399369.html

    (ich war in der klasse die ihn gesehen hat und alarm geschlagen hat...) lieber einmal zu oft als einmal zu wenig.. er sah wirklich bedrohlich schlimm aus!

    ich möchte wissen was ihr darüber denkt. ich wäre dafür dass man ein auge auf diesen schüler behält... da sowas einfach kein scherz mehr ist!
     
  2. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Auf alle Fälle richtig gehandelt und wie auch in dem Spiegel Artikel geschrieben handelt es sich dabei einfach nur um grenzenlose Dummheit. Das ist weder lustig noch in irgendeiner Art und Weise angebracht, es ist einfach nur makaber... (Auch wenn es von den Schülern natürlich nicht so geplant war, ein wenig Vernunft sollte man von einem 18-jährigen erwarten können)
     
  3. C.Schwab

    C.Schwab Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.06.07
    Beiträge:
    470
    Der wollte doch gar keinen Amoklauf simulieren. Das was er vor hatte, fand ich nicht weiter bedenklich. Die Umsetzung scheiterte.
     
  4. risetothesky

    risetothesky Macoun

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    119
    aber ich würde auch sagen dass bei einem 18jährigen soviel vernuft da sin muss dass man sich nicht vor der schule vermummt etc... er sah wirklich bedrohlich aus
     
  5. Magic D

    Magic D Jonagold

    Dabei seit:
    15.11.08
    Beiträge:
    20
    Die werden wohl einen Riesenschrecken bekommen haben, und etwas in der Richtung wohl das nächste Mal besser durchdenken, aber den oder die Schüler "im Auge behalten" oder "überwachen" ist doch etwas übertrieben, denke ich. Ein kräftige "Gardinenpredigt" wird da wohl reichen...
     
  6. remur

    remur Ontario

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    344
    ...denkt man ja in dem Moment auch nicht drüber nach, von dem Scherz beflügelt sozusagen.
     
  7. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Wieso das denn? Weil jetzt jeder der sich spaßeshalber vermummt ein potentieller Attentäter ist?

    Klar war die Umsetzung des Scherzes denkbar dämlich, dem Schüler dann aber gewalttätige Absichten zu unterstellen, halte ich doch für absolut übertrieben!
     
  8. Pferdeappel95

    Pferdeappel95 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    334
    Ich warte noch auf den Aprilscherz,dass Steve Jobs tot sei...
     
  9. laurids

    laurids Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    05.09.07
    Beiträge:
    1.131
    Ehrlich gesagt: wenn er wirklich nur einen Schal um den Kopf gewickelt hatte find ich das ganze etwas zu theatralisch, und halte es für eine lustige Idee, die wohl etwas falsch verstanden wurde.

    Wozu im Auge behalten, die Jungs wollten doch nur einen Kuchen, und wenn er dazu einen Schal um den Kopf trägt, macht das keinen Terroristen aus ihm.
     
  10. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Find ich komplett ueberzogen. Natuerlich richtig reagiert, muss ja sicher gehen. Aber den Jugendlichen da besonders zu bestrafen oder blosszustellen ist laecherlich, die haben einen Scherz mit ihrem Lehrer gemacht, zu dem sie in einem besonders guten Verhaeltnis standen.

    DA ist nichts bedrohlich, aussergewoehnlich oder so dummes dran. Sowas macht man eben als Schueler. Ohne den Amoklauf haette ich da keiner etwas dabei gedacht.

    Edit: Ausserdem ists doch sowieso schweinekalt zurzeit in Deutschland oder?
     
  11. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    naja....die einzige Frage ist doch ob die Schueler jetzt den Kuchen bekommen??? :-D

    Aber in Zeiten wie diesen sollte man sich genau ueberlegen was passiert wenn man vermummt uebern schulhof rennt o_O
     
  12. SoCkEnRoCkEn

    SoCkEnRoCkEn Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    434
    Hallo,

    mir tun die Schüler leid, die ihr Abi vielleicht nachschreiben müssen... (ich hab dieses Jahr auch noch Matura aba bei uns in österreich dauerts noch bis mitte Mai)

    Gruß
     
  13. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Ja, das ist echt beschissen fuer die. Gott als ich den Titel gelesen hab dacht ich wirlklich da waer einer in die schule marschiert und haette behauptet Waffen dabeizuhaben oder sowas.
     
  14. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Gabs hier letztes oder vorletztes Jahr. Der Thread des Scherzboldes wurde allerdings sofort getrasht.

    BTT:
    Wie kann man nur so unendlich dumm sein? Man sollte in dem Alter genug Hirn haben sowas nicht zu machen...
     
  15. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Was hat vermummen mit Amok laufen zu tun?
    Terroristen vermummen sich oft, aber das ist ja etwas anderes, als Amokläufer. Komisch..

    Also ich finde die Geschichte komplett überzogen. Woher soll der Schüler wissen, dass die anderen gleich Paranoia schieben..
     
  16. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Weil die meisten Amokläufer dazu geneigt waren sich schwarz-matrix mäßig zu vermummen... um so bedrohlicher zu wirken.
     
  17. risetothesky

    risetothesky Macoun

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    119
    ich habe ihn selbst gesehen der war nicht so als wäre es kalt angezogen...
    schwarzer kapuzenpulli, mit kapuze oben und von seinem gesicht hat man garnichts gesehen, nichtmal ein auge oder ähnliches.. es war einfach nur eine schwarze fläche...

    ja ihr habt recht man sollte kein auge auf ihn werfen... aber ich denke dass man daraus lernt dass man erstmal überdenken sollte ob/wie etwas falsch verstanden werden kann... wobei das natürlich nicht so einfach ist
     
  18. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Soetwas (purer Dummheit) schenkt man am besten nicht allzuviel Aufmerksamkeit.

    Nicht, dass es plötzlich "cool" wird, "ausversehen" Amok zu laufen.
     
  19. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Schei** Aprilscherze...wie ich das hasse jedes Jahr!o_O
    Und dann übertreiben so manche immer noch...echt schlimm!
     
  20. huna

    huna Cox Orange

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    97
    Naja, aber ich glaub beim aushecken des Scherzes denkt man an alles, nur nicht daran, dass man für einen Amokläufer gehalten wird...
     

Diese Seite empfehlen