1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apps lassen sich nicht mehr aufs iPhone übertragen

Dieses Thema im Forum "Apps für iDevices" wurde erstellt von hornedry2k, 14.10.09.

  1. hornedry2k

    hornedry2k Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    326
    Habe ein Iphone 3G und das neuste Itunes und habe mir einiges an Apps mit Zeit und vorher auch mit dem 2G gekauft. Nun habe ich die Apps in meinem iTunes und wenn ich auf Synchronisieren klicke um die Apps aufs Handy zu machen kommt die typische Sync Meldung, dann ist er schnell fertig (nach dem ersten App schon) und es ist kein App auf dem iPhone.

    Haben andere das auch und was haben sie gemacht damit es wieder funktionert!?

    Der andere Weg geht auch nicht - von Iphone aus PC (Habe mir ja heute paar Apps im App Store gekauft". Da kommt eine Fehlermeldung, dass der Computer nicht aktiviert wäre. Ich kann ihn aber nicht aktivieren und rücksetzen geht auch nicht. 3 Geräte laut Itunes.

    Auch mit der neuen FW funktioniert es nicht !
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Sollte eigentlich in den iPhone FAQs stehen, wie das geht. Oder hier (Aktivierung des AppStore Accounts mit Admin Rechten). Ev. einmal zum testen auf dem iPhone eine kostenlose App. kaufen, danach synchronisieren.
     

Diese Seite empfehlen