1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AppleScript zum Suchen und Ersetzen in Textdateien

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von rentophil, 02.08.08.

  1. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
    Hallo!


    Ich suche ein Script mit dem man Text in Textdateien suchen und ersetzen kann.

    Hab nichts gefunden, garnix,


    Kann mir jemand weiterhelfen?
     
  2. CloneOfMyself

    CloneOfMyself Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.02.07
    Beiträge:
    253
    Mit google klappt schon mal das "Suchen" ;)

    Ansonsten kann ich TextWrangler (free) für solche Zwecke empfehlen, der auch eine grep-suche beinhaltet und eine ganz entzückende "Record-Funktion" für Applescript bietet, die ausnahmsweise auch mal richtig gut funktioniert. Also einfach eine Suche durchführen (mit Script-Aufzeichnung), dann hast Du eine gute Grundlage für ein Suchen-Ersetzen-Script. Voraussetzung ist natürlich, dass es sich wirklich um "reinen Text" handelt.

    Gruß H =:oops:) L G I
     
  3. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379
    Mal so als Idee... man könnte den Inhalt der Textdatei in einer Variablen speichern
    Code:
    set denText to do shell script "cat /blafasel.txt"
    und dann diese Prozedur nutzen:
    Code:
    
    replace_chars(denText, "Frage", "Antwort")
    
    on replace_chars(this_text, search_string, replacement_string)
        if this_text contains the search_string then
            set AppleScript's text item delimiters to the search_string
            set the item_list to every text item of this_text
            set AppleScript's text item delimiters to the replacement_string
            set this_text to the item_list as string
            set AppleScript's text item delimiters to ""
    
        end if
        return this_text
    end replace_chars
    Ich bin mir nur nicht sicher, wie das Script auf Umlaute oder andere Sonderzeichen reagiert.
     
  4. CloneOfMyself

    CloneOfMyself Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.02.07
    Beiträge:
    253
    Deshalb mein TextWrangler-Tipp, weil der auch mit unterschiedlichen Encodings umgehen kann. Die Fragestellung war allerdings auch nicht besonders präzise, so dass man nicht weiss, mit welcher Art von Dateien man es zu tun hat. Aber es kommt ja eh keine Reaktion mehr vom Fragenden.
     

Diese Seite empfehlen