1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Applescript ausführen nicht nur aufrufen

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von Umsteiger 08, 23.02.08.

  1. Hallo!

    Ich bin ein Apfel-Neuling und habe mich mal mit dem Script beschäftigt.
    Da ich Bootcamp und Windows auf NTFS auf meinem MBP habe und mich die "Untitled" Windowsplatte nervt habe ich nach einem Script gesucht, dass die Platte Auswirft

    "set partiName to "Untitled"
    tell application "Finder"
    do shell script ("hdiutil unmount /Volumes/" & partiName & " -force")
    end tell"

    Ich habe dieses Script in den Systemeinstellungnen unter Benutzer in den "Automatischen Start" eingefügt

    Das Problem: Jetzt wird mir das Script angezeigt, ich muss auf ausführen klicken und das Script schließen.



    FRAGE: Wie erreiche ich es, das das Script beim Systemstart automatisch ausfgefürt wird, und nicht nur "aufgerufen"

    Ergebnis soll sein: Ich will die Blöde Platte nicht sehen, am besten garnicht, und wenn doch, nur gaaanz kurz.;)

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Gruß: Der Umsteiger
     
  2. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Um das Applescript beim Aufrufen auszuführen, bietet es sich an, es als Programm oder Programmbundle zu speichern. Beim Speichern darauf achten, dass Du die Option "Startdialog" abklickst. Dann den Startobjekten hinzufügen.

    Du kannst das auch ganz ohne Applescript machen, indem Du das Shell-Script "ausführbar" machst und in die Startobjekte legst. Wie das geht, erfährst Du auch hier im Forum (Suchen-Funktion)

    Wenn es nur um das "Nicht sehen" geht, hilft dir ja eventuell auch die Option:
    Finder--Einstellungen--Allgemein--Diese Objekte auf dem Schreibtisch anzeigen

    Gruss
     
  3. Danke!

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort.
    Ich habe die Option als Programmspeichern nicht gleich gefunden, aber nun funktioniert es.


    Ein Problem habe ich noch.

    Ich besitze die wireless mighty mouse.

    Ich möchte die 3. Taste (Klick auf's Rad) nutzen, um das aktuelle Programm zu schließen. (Apfel + Q)
    Diese Option gibt es in den Systemeinstellungen nicht, aber es Lässt sich mit der taste ein Programm ausführen...

    Im Automator gibt es einen Eintrag "Programm Beenden" aber dort kann man nur ein Programm auswählen)

    Würde das Script so schnell ausgeführt werden, wie ein Mausklick?
    mfg Der Umsteiger
     
  4. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Ein Automator Programm … nein … ein AppleScript Programm … ja.

    Es ist auch kein Problem, ein AppleScript zu schreiben, welches das "aktive" Programm schliesst.
    Problem ist … wenn man dieses AppleScript als Programm speichert und ausführt, dann ist es ja im Augenblick des Ausführens das "aktive" Programm …

    Gruss
     
  5. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Ich hab hier mal ein Script geschrieben, das (zumindest bei mir) das zuvor aktive Programm beendet:
    Code:
    tell application "System Events"
    	key code 48 using command down
    	delay 0.1
    	keystroke "q" using command down
    end tell
    Beschreibung:
    Code:
    tell application "System Events" -- das Programm System Events wird aufgerufen
    	key code 48 using command down -- die Blumenkohl sowie die Tabulatortaste werden gedrückt, was zur Folge hat, das zum zuvor aktiven Programm gewechselt wird
    	delay 0.1 -- eine 10tels Sekunde warten, weil manche älteren Macs etwas Zeit benötigen
    	keystroke "q" using command down -- die Tasten Q und Blumenkohl werden gedrückt, das Programm beendet.
    end tell
    Eventuell kannst du das "delay 0.1" rausnehmen oder vergrössern, musst du halt ausprobieren.

    Liebe Grüsse Jann
     
  6. CloneOfMyself

    CloneOfMyself Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.02.07
    Beiträge:
    253
    Hier noch eine Lösung (vom guten alten skeeve), die ohne GUI auskommt, und deshalb sicher zuverlässiger funktioniert.
     
  7. :)Vielen Dank für eure Bemühungen.:)
    Das Script hat mir sehr geholfen, und dank der "Übersetzung" weiß ich nun auch was ich da eigentlich mache.
    Ich bin von diesem Forum sehr angetan...
    Der Umgang ist einfach ein ganz anderer als in den meisten Windows-Foren

    nochmals vielen Dank für eure Unterstützung
    und noch einen schönen Sonntag...;)
     
  8. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Und Dank des Hinweises von CloneOfMyself könntest Du ein richtig geniales Script benutzen --
    "Einfach" (in Anführungsstrichelchen) und mit einer einfachen Grundidee (auf die man aber erst mal kommen muss :eek:)

    Leicht abgeändert müsste es für deine Zwecke gehen

    Code:
    tell application "Finder"
    	set my_process to first application process whose frontmost is true
    	set visible of my_process to false
    	set previous_process to first application process whose frontmost is true
    	set x to get name of previous_process
    end tell
    tell application x to quit
    Noch ein Tipp: Speichere deine Skripte wenn als Programm, dann als Programm-Bundle ab. Dann sind es UniversalBinary-Programme und werden schneller ausgeführt

    Gruss
     
  9. Nochmals vielen Dank...
     
  10. McWiesel

    McWiesel Granny Smith

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    17
    tut mir leid wenn meine frage schon beantwortet wurde, aber ich werde aus diesem eintrag nicht schlau... wenn ich das besagte script zum schließen des letzten fenster auf die squeeze taste meiner mighty mouse lege, öffnet sich der script editor. was mache ich falsch? warum wird das script nicht ausgeführt?
    ich sag schon mal danke!
     
  11. McWiesel

    McWiesel Granny Smith

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    17
    ok, ich habs selber geschaft.. einfach beim speichern des scipts auf programm schalten. das hat allerdings erst beim 2. versuch geklappt, deswegen auch meine frage.
    :p
     

Diese Seite empfehlen