1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

applefunktastatur, oder doch lieber eine andere?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von RapsteR, 02.03.09.

  1. RapsteR

    RapsteR Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    313
    Hey Leute
    also bei mir ist es mal wieder Zeit für eine neue Tastatur. Allerdings ist die Apple Funktastatur meiner Ansicht nach sehr teuer. Was sagt ihr dazu? Lohnt die sich? Ich würde mir sonst eine Razer Lycosa da ich sehr viel zocke. Ja die Preise sind so gut wie identisch nur ist die Razer schon eine Gamertastatur. Die Apple Tastatur würde ich dazu nehmen um von Bett aus meinen Mac zu steuern. Deshalb die Frage welche ich nehemen soll.
    Bin gespannt auf eure Antworten
    Liebe Grüße Sönke
     
  2. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Wenn du viel zockst dann natürlich die Razer.
    Steht das Zocken im Hintergrund dann würd ich die Apple Tastatur nehmen. Ich besitze die kabgelgebundene und bin echt begeistert von der Tastatur!
     
  3. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Ich habe die Kabellose. Die USB-Anschlüsse und den Nummern-Block misse ich nicht ;)
     
  4. RapsteR

    RapsteR Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    313
    mhm ja ich würde auch die kabelose nehmen aber ob sich die 80 dann wirklich dafür lohnen wenn ich bedenke das ich dafür auch die razer bekomme mhm
     
  5. prevail

    prevail Starking

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    214
    achtung! spreche aus erfahrung: die razer lycosa ist müll. bei einer ganzen baureihe spinnt das touchpad und selbst meine graue asbach-uralt tastatur war beim tippen leiser. steck die 70€ lieber in eine logitech g15 oder logitech illuminated. habe die lycosa vor einigen wochen durch die illuminated ersetzt, viel bessere verarbeitung, besser ausgeleuchtete tasten( bei der lycosa ist mal hier hell, mal hier dunkel), und es schreibt sich weitaus besser damit- und das vorallem leise.
     
    RapsteR gefällt das.
  6. RapsteR

    RapsteR Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    313
    also eine logitech kommt auf keinen fall auf meinen schreibtisch aber dann werde ich wohl die apple funk tastatur nehemn, nur schade das die nicht beleuchtet ist o_O
     
  7. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Also ich finde die kabellose Apple-Tastatur einfach genial, die ist meiner Ansicht nach jeden Euro wert.

    Als Gamer würde ich mir aber auch eine zweite zulegen, alleine schon damit die von Apple nicht so belastet wird.
     
  8. prevail

    prevail Starking

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    214
    warum keine logitech? was besseres gibt es nicht.
     
  9. RapsteR

    RapsteR Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    313
    ich finde razer schon besser und logitech net weil ich einfach schlechte erfahrung damit gemacht und das preis leistungsverhältnis meiner meinung nich gerechtfertigt ist. die preise bei Apple sind zwar auch sehr hoch, aber da ist das Design aber wesentlich besser.

    Ich denke ich kauf mir die applefunktastatur, die scheint mir doch am besten zu passen ;)
     
  10. Pferdeappel95

    Pferdeappel95 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    334
    Im Gegenteil zur Maus finde ich die Apple Tastatur recht gut.
    Aber wenn du spielst würde ich die mit Kabel oder gleich eine andere nehmen
    (Microsoft macht auch gute Tastaturen...Aua wer hat den Stein geschmissen!?)
     
  11. RapsteR

    RapsteR Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    313
    ja ich hab ja eine Tastatur zum zocken, die würde ich auch weiter benutzen, nur ist die nicht mehr die beste allerdings ist die Apple Tastatur um vom Bett aus meinem Mac zu steuern.
    Das microsoft keine guten Tastaturen macht will ich n et sagen nur will ich da kein Windows symbol sehen
     
  12. farainsr

    farainsr Alkmene

    Dabei seit:
    28.02.09
    Beiträge:
    34
    bin total begeistern von den Apple Klaviaturen ;)

    Schade allerdings, dass die Kabellose ohne Nummernblock daherkommt. An so etwas gewöhnt man sich sehr schnell....

    Hat jemand die Kabellose? Erfahrungen?
     
  13. RapsteR

    RapsteR Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    313
    das ich nicht mal das problem ich finde es fiel schlümmer das keine von beiden beleuchtet ist
    das ist sehr ärgerlich da ich sie auch oft im dunkeln benutzten möchte und bräuchte
     
  14. Applesauce

    Applesauce Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    397
    Wenn du zocken willst dann nimm dir ne - Raptor Gaming K1 -
    Ist sehr sehr stabil, hat 30% schnelleren Tastenanschlag und zum zocken kenn ich keine bessere. Also kann sie nur empfehlen.

    Kostet atm knapp 100Euronen soweit ich weiß.
    Meine hab ich jetzt schon 1-2 Jahre und sie ist wie neu ;)

    Grüße AC

    EDIT: Wozu brauchst du ne beleuchtete Tastatur? Ich finde, das stört und lenkt nur vom spielen ab. Vorallem bei Dunkelheit^^


    Wenn du nich unbedingt der ultr4L33th4xX0orPGf15H bist dann kann ich die AppleTasta auch sehr empfehlen, hab bisher keine Probleme damit. Also beim Arbeitseinsatz erfüllt sie ihren Zweck. Zum zocken aber noch nie probiert.
     
    #14 Applesauce, 03.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.09
  15. Cubic

    Cubic Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.09.08
    Beiträge:
    425
    Ich habe zum zocken und arbeiten die Logitech G15 gegen die Razer Lycosa ersetzt. Ich bin sehr zufrieden mit der Razer obwohl viele Leute anders reden. Sieht extrem chic aus das Teil und funktioniert tadellos. Also ich bin rundum zufrieden.
     
  16. RapsteR

    RapsteR Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    313
    @ Cubic
    hat das Touchpad mit play weiter und zurück und so oben rechts bei OS X mit iTunes funktioniert?
     
  17. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Ich zocke auch ein wenig und die BT Alu Tastatur von apple ist für mich ideal, da ich eben nicht nur zocke und sie wirklich sehr angenehm ist zum schreiben.

    die funktionstasten sind auch genial, da ich ein altes MBP habe und dort die iTunes Hotkey, zum Beispiel, nicht drauf sind!
     
  18. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Kommt drauf an, wieviel Wert Du auf Qualität und Optik legst, in diesen Bereichen ist die Alu-Tastatur ihr Geld auf jedenfall wert. Es ist auch die sparsamste Funktastatur, die mir je untergekommen ist, mit einem Satz Batterien komme ich 6 Monate aus. Meine Logitech Hackbretter hatten die Batterien in einem Monat ausgelutscht.

    Für Shooter-Spiele ist sie aber ganz und gar nicht geeignet.
     
  19. Feroc

    Feroc Alkmene

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    31
    Ohne meine G15 würd ich nicht mehr wollen... wobei ich oft mehr Zeit mit den Makrotasten zubringe, als dass ich dann wirklich spiele. :D
     
  20. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    hängt natürlich davon ab, wie man shooters spielt. cod4 single und multiplayer wird bei mir mit aluboard und mighty maus gezockt. das ist kein problem, und ich würde mich auch nicht als schlecht bezeichnen.

    bei cs zum beispiel wäre sie aber fehl am platz, da man ja auch irgendwohin sein buyscript legen muss... was ein glück das ich von diesem rotz weg bin ^^
     

Diese Seite empfehlen