Apple zahlt Millionen

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von thrillseeker, 25.08.06.

  1. thrillseeker

    thrillseeker Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.506
    Gerade entdeckt:

    "Apple Computer zahlt der in Singapur ansässigen Technologiefirma Creative Technology Ltd. 100 Millionen Dollar (78 Mio Euro) für eine Technologie-Lizenz. Hierdurch würden fünf anhängige Patentklagen beigelegt, teilte Apple am Mittwoch nach Börsenschluss mit. ..." (weiterlesen bei heute.de)
     
  2. YaEn

    YaEn Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.06.06
    Beiträge:
    249
    Habs gestern morgen im Radio gehört und mich sehr gewundert. Es ging wohl um geklaute Menüführungen...
     
  3. thrillseeker

    thrillseeker Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.506
    Schon krass... diese Stille... Hätte Microsoft 100 Millionen an Apple für "geklaute" Menüführungen abdrücken müssen, hätte das (abgesehen davon, dass sie jetzt bessere Menüführungen hätten :p) in der Mac-Community für einen ganz anderen Rummel gesorgt.

    Alles in allem haben Apples Anwälte hier sehr bedächtig gehandelt, und so verkommt die kleine Sensation zur Randnotiz :)
     
  4. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.450
    Leo berichtet
    Apple informiert
    Morgennews mac-essentials 24.08.06
    macnews berichtet
    mactechnews auch

    Aber ich stimme Dir zu - ist auffällig ruhig geblieben.