1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple Works

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Grandezza, 07.09.08.

  1. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    gibt es eigentlich noch Apple Wokrs bei Leopard? bei meinem neuen iMac war es nicht mit dabei. oder vielleicht auch ein äquivalentes Programm?
     
  2. Homersektor7g

    Homersektor7g Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    262
    Das Wort heißt nukular … äh - iWork und man muss es kaufen.
     
  3. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    Ne, des heißt jetzt iwork
     
  4. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    Es kostet 80€, lohnt sich aber
     
  5. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    wenn man bedenkt, dass office von windows um die 500€ kostet
     
  6. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Hätte auch in einen Post gepasst, oder?

    iWork ist in der Tat sehr empfehlenswert, eine Testversion davon (und auch von MS Office) liegt jedem Mac bei.
     
  7. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    aber so wie ich das jetzt gesehen habe ist dort kein Zeichenprogramm dabei oder?
     
  8. Homersektor7g

    Homersektor7g Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    262
    Das hast du richtig gesehen.
     
  9. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    AppleWorks war früher auch nicht Bestandteil des OS X, sondern war stets nur eine Beigabe beim RechnerNeukauf. Man konnte es allerdings, wie iWork, auch kaufen.
     
  10. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    und gibt es jetzt ein ähnliches Zeichenprogramm für Mac wie es früher in AppleWorks integriert war?
     
  11. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Wie der Teufel es will gibt es seit heute OpenOffice 3 RC1 für den Mac.

    Bei mir war vor drei Jahren AppleWorks 6 noch dabei ohne das ich es kaufen mußte. Auf dem Mini war allerdings noch Panther, aber die Tiger-DVD lag schon mit dabei.
     
  12. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    ja, bei neuen Rechnern war AW bei den beigelegten SystemDisk dabei, aber kein Bestandteil von OS X auf den KaufVersionen.
     

Diese Seite empfehlen