1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Works 6

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von sm.merkl, 16.08.05.

  1. sm.merkl

    sm.merkl Gast

    Hallo,
    bin neu hier, und dies ist mein erster Beitrag, bzw. eine Frage.

    Mein iBook läuft unter MacOS X Version 10.2.8 mit dem Programm Apple Works 6.2.

    Unter Systemeistellungen kann man bei Landeseinstellungen Tastaturmenü aufrufen. Hier kann man Zeichen-Palette anklicken, und diese erscheint dann, wenn man ein Dokument erstellt in der Kopfleiste.

    So weit, so gut.

    Das Problem ist, daß ich nur einen sehr kleinen Teil dieser Sonderzeichen in mein Dokument übernehemen kann (insbesondere die meisten griechischen Buchstaben nicht), und daß viele Zeichen im Dokument völlig anders erscheinen, als man sie ausgewählt hat (Pfeile kommen zum Teil als Buchstaben usw.).

    Wie kann ich alle Sonderzeichen nutzen?

    Wer kann helfen?

    Gruß sm.merkl
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin sm.merkl,

    dazu gab es gerade einen Thread. Um es kurz zu machen Apple Works, ein IMHO aussterbendes Programm, unterstützt wohl kein Unicode.


    Gruss KayHH


    PS: Wußte gar nicht das die Merkel auf Sado-Maso steht. ;)
    PS2: Willkommen im Club!
     

Diese Seite empfehlen