• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Apple Watch Puls fehlerhaft

Hundoggo

Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)
Mitglied seit
24.11.20
Beiträge
409
Gute Frage. Wenn es nur sporadisch vorkommt würde ich mir nichts bei denken. Schließlich ist die Watch ja kein medizinisches Instrument und wer weiß, was der da gemessen hat und welche Einflüsse von außen/innen gewirkt haben.
 
  • Like
Wertungen: Katinka1765

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
14.457
Evtl. ist die Uhr zu locker. Sie muss recht eng sitzen.

Willkommen im Forum! ;)
 
  • Like
Wertungen: Katinka1765

Hundoggo

Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)
Mitglied seit
24.11.20
Beiträge
409
Evtl. ist die Uhr zu locker. Sie muss recht eng sitzen.

Willkommen im Forum! ;)
Dachte ich mir auch, aber andererseits sollte das „zu locker“ kein Problem sein, weil die anderen Werte ja offenbar plausibel sind.
 

dtp

Weißer Winterkalvill
Mitglied seit
04.06.20
Beiträge
3.513
Darf ich mal fragen, von welcher App der Screenshot ist? Von der Health App kenne ich so eine Darstellung gar nicht.
 
  • Like
Wertungen: Hundoggo

Katinka1765

Erdapfel
Mitglied seit
15.06.21
Beiträge
3
Die Darstellung ist von der Heart Watch App.
Bei zu lockerem Sitz wären die anderen Werte doch nicht einigermaßen plausibel… habt Ihr solche Szenarien gar nicht?
 

Verlon

Ananas Reinette
Mitglied seit
05.09.08
Beiträge
6.241
Die Darstellung ist von der Heart Watch App.
Bei zu lockerem Sitz wären die anderen Werte doch nicht einigermaßen plausibel… habt Ihr solche Szenarien gar nicht?
doch, ganz selten habe ich mal solche Ausreißer. Ist bei so der Methode der Messung auch nicht auszuschließen.
 
  • Like
Wertungen: Katinka1765

dtp

Weißer Winterkalvill
Mitglied seit
04.06.20
Beiträge
3.513
Ich selbst habe sie nicht. Meine AWS4 sitzt auch relativ fest am Arm ca. 4 bis 5 cm hinter dem Handgelenk. Beim Joggen geht mein Puls schon mal auf über 180 hoch, aber da merke ich es auch.

Ich tippe einfach mal auf Mess- oder Übertragungsfehler. Einen Puls von über 200 merkt man. Das ist ja nicht zu vergleichen mit dem Blutdruck. Würde mir da jetzt keine großen Gedanken machen.
 
  • Like
Wertungen: Katinka1765

Onslaught

Zuccalmaglios Renette
Mitglied seit
06.03.20
Beiträge
255
Wenn du bei der Messung gerade mit den Armen am Bewegen/Arbeiten bist, kann es durchaus Mal zu ner Fehlmessung kommen. In Ruhe hatte ich das noch nie. Die watch gibt dann als Ergebnis gerne die 210 an. Wenn man bspw. Hämmert, dann ist, so die Uhr dann Puls messen will, das Ergebnis oft Murks. Da kann die Uhr so fest sitzen wie sie will, die Messung ist dann U.U. nicht korrekt.
 
  • Like
Wertungen: Katinka1765

Verlon

Ananas Reinette
Mitglied seit
05.09.08
Beiträge
6.241
das ist definitiv ein Messfehler, da wurde kontinuierlich gemessen, 3 Messwerte bei 14:07, dann viele weitere bei 14:08. Wenn da ein einzelner Wert mehr als doppelt so hoch ist, dann kann das nur ein Fehler sein.

Man darf nicht vergessen, es handelt sich ja nicht um eine direkte Messung des Puls, sondern die Reflexion des Lichts, welche abhängig von der Blutmenge in den Gefäßen ist. Daraus lässt sich dann der Puls ableiten. Allerdings gibt es massig Störfaktoren (bsp. jede Bewegung). Manchmal kommt dann eben murks raus.
 
  • Like
Wertungen: Katinka1765

Appleworks

Morgenduft
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
165
Ich habe solche Messungen auch ab und zu. Ich glaube das kommt vor, wenn man während einer Messung die Watch etwas abhebt.
Interessant finde ich auch, dass ich wohl doch nicht alleine bin mit diesen komischen Mehrfachmessungen bei Bewegung. (im Bild um 20 Uhr).
 
  • Like
Wertungen: Katinka1765