Apple Watch: Nationalpark-Herausforderung 2020

Tanja Schachner

Redakteur
AT Redaktion
Mitglied seit
17.02.08
Beiträge
94


Tanja Schachner
Es ist mal wieder soweit – ihr könnt heute auf der Apple Watch eine ganz besondere Auszeichnung erhalten. Apple feiert „das Naturwunder der Nationalparks“ und wirklich schwierig wird es dieses Mal nicht.



Was müsst ihr dafür tun? Schließt am 30. August 2020 ein Wander-, Geh-, Rollstuhl,- oder Lauftraining von mindestens einer Meile (1,6 km) ab. Das Ganze funktioniert in der Trainings-App, oder mit jeder anderen App, die eure Aktivitäten in Apple Health übertragen kann.
Apple Watch informiert die Nutzer vorab


Die Nationalpark-Herausforderung gibt es nun schon das dritte Jahr in Folge. Letztes Jahr feierte Apple das 100-jährige Bestehen des Grand Canyon Nationalparks. Allerdings war das etwas anspruchsvoller als dieses Jahr, denn die zurückzulegende Distanz betrug drei Meilen. Alle Apple Watch-Benutzer werden vorab auf ihren Geräten über die bevorstehende Challenge informiert. Als Belohnung bekommt ihr neben der Auszeichnung natürlich wie immer auch Sticker, mit der ihr eure iMessage-Unterhaltungen verschönern könnt.

Bild und Text via 9to5mac.com

Den Artikel im Magazin lesen.