Apple veröffentlicht Trailer zur neuen Apple TV+ Serie "Home Before Dark"

Gast-Autor

Redakteur
AT Redaktion
Mitglied seit
05.05.16
Beiträge
201


Gast-Autor
Am 03. April startet die neue Krimi-Serie "Home Before Dark" auf Apple TV+. Apple hat den offiziellen Trailer bereits vorab auf YouTube veröffentlicht.



Die dramatische Krimiserie wurde von der Enthüllungsjournalistin Hilde Lysiak inspiriert. Die Geschichte handelt von einem neunjährigen Mädchen, das ein Mordfall in einer Kleinstadt aufdeckt.
"Inspiriert von den Recherchen einer Neunjährigen: Eine junge Journalistin zieht mit ihrer Familie in die Kleinstadt, die ihr Vater hinter sich gelassen hatte. Auf der Suche nach Wahrheit sorgt sie dafür, dass ein ungelöster Kriminalfall neu aufgerollt wird."

Die Serie startet am 03. April mit drei Episoden. Weitere Folgen erscheinen wöchentlich immer am Freitag. Eine zweite Staffel hat Apple bereits in Aussicht gestellt.
Weltweite Premiere auf Apple TV+


"Home Before Dark" hat ihre weltweite Premiere auf Apple TV+. und reiht sich damit in einer Liste mit weiteren Apple Originals ein. Apple TV+ ist über die Apple TV-App auf iPhone, iPad, Apple TV, iPod touch, Mac, ausgewählten Smart TVs, Amazon Fire TV und Roku-Geräten sowie unter tv.apple.com verfügbar. Die Kosten betragen nach Ablauf des Probeabos 4,99 €/Monat.

Falls ihr gerne Podcasts hört, dann haben wir noch eine Empfehlung für euch. Im "Apfeltalk Filme und Serien" Podcast sprechen wir alle 2 Wochen über Serien und Filme aus dem Hause Apple.

Den Artikel im Magazin lesen.
 

pillepop

Golden Delicious
Mitglied seit
19.01.10
Beiträge
8
Schlechte Erfahrungen mit kostenlosem Jahres Abo.
Habe mir im Dezember eine 4K-Apple TV gekauft - kostenfreies TV+ Jahreabo aktiviert - alles fein. Habe es selten benutzt,
so das ich erst Mitte Januar merkte, das das Abo nicht mehr funktioniert. Unter den Abo Funktionen stand Gratismonat abgelaufen..... Inzwischen hatte ich noch eine zweite 4K gekauft - eine erneutes Jahresabo lies sich nicht aktivieren.
Apple Hotline angerufen- sehr bemühter Mitarbeiter - die entsprechenden Seriennummern und Rechnungen gesendet.
Der Mitarbeiter sagt alles ok - sorry ist was schief gelaufen ..... er muss sich nur noch das ok vom seinem Chef holen um das Abo wieder zu aktivieren.
Ergebnis: keine Erneute Aktivierung des Kostenfreien Jahresabos. Begründung: Keine.
Da bin ich ja mal froh keine Daten in irgendeiner Cloud zu haben die dann irgendwie mal weg sind...