Eine frohe Adventszeit wünscht Apfeltalk!

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
AT Moderation
AT Redaktion
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
43.635


Martin Wendel
Von "The Morning Show" bis "Defending Jacob": Apple kann sich bei der diesjährigen Verleihung der Primetime-Emmys gleich in mehreren Kategorien Hoffnungen auf den begehrten Fernsehpreis machen. Denn insgesamt sechs Serien und Dokumentationen von Apple TV+ sind für die Emmys nominiert. Die Preisverleihung findet am 20. September statt und wird im US-Fernsehen übertragen.
"The Morning Show" ist acht Mal nominiert


Insgesamt darf sich Apple über 18 Nominierungen freuen - allen voran "The Morning Show". Gleich acht Mal wurde die Dramaserie, die gemeinsam mit Apple TV+ im vergangenen Herbst an den Start gegangen ist, nominiert. Jennifer Aniston und Steve Carell sind als beste Hauptdarstellerin bzw. bester Hauptdarsteller einer Dramaserie nominiert. Billy Crudup und Mark Duplass kämpfen in der Kategorie der besten Nebendarsteller um denselben Preis. Ebenfalls nominiert ist Comedy-Legende Martin Short als bester Gastdarsteller und Regisseurin Mimi Leder. Auch das Intro der Serie und das Szenenbild könnten bei den Emmys ausgezeichnet werden.
"The Beastie Boys Story"


Eine Chance auf fünf Auszeichnungen in den Kategorien für Dokumentationen und nicht-fiktionale Sendungen hat "The Beastie Boys Story". Die Musik-Doku ist in den Kategorien beste Dokumentation oder nicht-fiktionale Sendung, bester Schnitt, bester Ton, bester Tonschnitt und bestes Skript nominiert.
"Defending Jacob" & weitere


In immerhin zwei Kateogrien ist die 8-teilige Dramaserie "Defending Jacob" nominiert - allerdings in Nebenkategorien. Die Intro-Musik und die Kameraführung haben Chancen auf den Preis. Außerdem nominiert sind Leslie Odom Jr., der in der Animationsserie "Central Park" einem Hauptcharakter seine Stimme leiht, Chiwetel Ejiofor, der Sprecher der Dokumentation "The Elephant Queen" und die Doku-Serie "Home" für ihre Musik.
Apple Music & AirPods


Apple ist aber nicht nur mit seinen Produktionen auf Apple TV+ für den Emmy nominiert. Auch das über Apple Music bereitgestellte Reality-Format "Carpool Karaoke: The Series" darf sich erneut über eine Nominierung freuen. Der unten verlinkte AirPods-Werbeclip "Bounce" ist als beste Werbung nominiert.

Zwei Daytime-Emmys


Am Sonntag wurden bereits die Daytime-Emmys verliehen. Dabei handelt es sich um eine Auszeichnung für Kinderserien und Serien, die im Tagesprogramm laufen. Die beiden Apple-Produktionen "Ghostwriter" und "Peanuts in Space" wurden dabei je mit einem Daytime-Emmy ausgezeichnet.

Via MacRumors

Den Artikel im Magazin lesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: Mure77