1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple TV - lohnt es sich in Deutschland ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Kumpeljesus, 14.12.08.

  1. Kumpeljesus

    Kumpeljesus Macoun

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    118
    Hallo User,

    gerade ist mein Weihnachsgeld eingetrudelt und ich spiele schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken wieder in Apple was zu Investieren (ist wohl "sucht").

    Nunja und ein Apple TV sieht wunderschön aus und das ich dann meine Musik auf der Stereoanlage abspielen könnte klingt extremst fein.

    Was mich nun aber vor einem Kauf (noch) abhält ist die sache mit den filmen.
    Der Hauptgrund für den apple Tv ist und wäre für mich das ich mir dann auch Filme Kaufen und borgen könnte.

    Im iTunes Store finde ich aber absolut keine, zwar sind dort ein paar Serien zu finden aber von Filmen keine Spur, das iritiert mich dann doch etwas.
    Der Applte TV soll ja wohl nicht nur für die Musik gut sein - oder ?

    Wen ich es recht verstanden habe geht es eben auch darum Filme zu Mieten oder gar zu Kaufen auf Digitalem wege (Online Videothek).


    Könnte mich Bitte jemand aufklären wie das hier in Deutschland funktioniert?

    Was ich schon mal sehr schade finde ist das ich meine DivX Filme auf dieser Box nicht abspielen kann, wen ich jedoch Filme Ausleihen und Kaufen könnte ist es mir gewiserweise auch schon schnuppe.

    Gibt es vielleicht einnen Fremdanbieter bei dem man über den Apple TV Filme einkaufen bzw. Mieten kann ?



    MfG
    Kumpel j.
     
  2. voki

    voki Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    396
    ...die gleichen Fragen...

    Die gleichen Fragen habe ich mir auch gestellt, bevor ich mir vor gut einem Jahr von einem Bekannten aus den USA ein AppleTV 160 GB schicken lies.

    Sieht wirklich sehr nobel aus und funktioniert einwandfrei.

    Aber, war das dann auch wirklich alles ?

    Ja, leider. Filme mieten / kaufen geht in Deutschland nur ganz bedingt. Für die Musikübertragung benutzte ich nun Airport Express von meinem iMac (im Obergeschoss) aus. Steuerung dann über das iPhone. Klappt prima.

    Youtube / Podcast kannst Du mit AppleTV direkt am Fernsehgerät schauen. Die Qualität ist eher bescheiden, was aber an der Auflösung der Filme liegt.

    Kurzum, ich habe das Gerät dann (sehr gut) via eBay verkauft und bin seither mit AirportExpress sehr zufrieden.
     
  3. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Ich sage mal so, es ist nur bedingt eine gute Investition.
    Wenn du dich damit auskennst, Filme auf den Mac zu bringen, dann kann der Apple TV schon nützlich sein... dann musst du nicht immer eine DVD reinschieben, wenn du einen Film sehen willst;)
    Aber ansonsten ist es, wie gesagt, nur bedingt eine gute Investition bzw. das ist natürlich auch noch mal von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

    LG Applefreund
     
  4. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Da es noch keine Filme über den iTs zu mieten/kaufen gibt, ist die Investition so gut wie überflüssig. Für DVDs gibts den DVD-Player usw usw...
     
  5. Kumpeljesus

    Kumpeljesus Macoun

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    118
    Fazit:

    für mich hat sich das dann wohl (leider) erledigt.
    So viel geld für Drahtlose Musikübertragung brauche ich nicht auszugeben.
    Verstehe ehrlich gesagt nicht warum das ding bei uns auf dem markt ist wen man es nicht anstendig nutzen kann :(

    Filme Mieten/Kaufen ist einfach die Vorausetzung überhaupt wie ich finde.


    Naja vielleicht kommt das ja noch alles auch nach Deutschland - irgend wann.


    MfG
    Kumpel j.
     
  6. eLTonno

    eLTonno Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    284
    Nein der Kauf lohnt sich nicht weil:

    - In Deutschland die Geräte viel zu teuer sind (vegleiche mal US Preise)
    - Das Filmangebot wie schon erwähnt zu gering ist
    - Die Funktionalität im Vergleich zu einem normalen PC / Mac zu sehr beschränkt ist.

    Es gibt günstigere Methoden. Du kannst z.B. deinen vorhandenen Computer an die Stereo Anlage und den Fernseher anschließen. Es gibt zwar auch ein paar Hacks für Apple TV womit man dann noch mehr Funktionen hat, und auch boxee nutzen kann, jedoch ist auch boxee beschränkt sinnvoll in Deutschland, da dienste wie hulu.com auch nicht ohne Tricks funktionieren.
    Apple TV setzt leider eine funktionierende Infrastruktur im Hintergrund voraus, die in Deutschland nicht existiert. (Für die volle Funktionalität)
     
  7. Kumpeljesus

    Kumpeljesus Macoun

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    118
    Also die Grundidee hinter dieser Box finde ich ja gare so verlockend, aber warum das ganze nicht in Deutschland umgesetzt wird ist mir immer noch ein Rätsel.

    Es gibt doch jetzt auch andere Anbieter für Online TV oder wie das ganze heist, wo man sich filme anmieten kann.

    Da muss Apple umbedingt nachbesser, wen es was werden soll.

    Ist halt irgendwie schade hatte gerade das Geld "übrig" und das klang ja ZU Verlockend.


    MfG
    Kumpel J.
     
  8. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.515
    Ich würde mir schon ein Apple TV kaufen und passend dazu Gutscheinkarten aus dem ameriknaischen iTS.
    Das klappt prima und dann kannst du direkt mit dem AppleTV Filme mieten und kaufen in Originalton.
     
  9. Kumpeljesus

    Kumpeljesus Macoun

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    118
    Tja das würde aber voraussetzen das in alle Filme in English anschauen muss, und das ist etwas was ich wirklich nicht möchte.

    Ich möchte ja die Filme auf Deutsch sehen da mein English nicht sonderlich gut ist.

    MfG
    Kumpel J.
     
  10. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.515
    Dann kann ich dir auch nicht helfen :(
     
  11. Kumpeljesus

    Kumpeljesus Macoun

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    118
    Kein thema, Danke aber für den Hinweis mit den US zeugs.

    MfG
    Kumpel j.
     
  12. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Wer ein Mediacenter von Apple will, sollte sich ein Mini kaufen. Ist klein, leise und mächtig genug. Hat wenigstens ein DVD Player integriert, kann mit EyeTV auch als Komfort-Fernseher genutzt werden und kann ohne Hacks alle erdenklichen Media-Codecs abspielen.
     
  13. eLTonno

    eLTonno Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    284
    Der unverschämte Preis ist ja auch ein Grund warum das Gerät an sich nicht die Beste Wahl ist. Für ein bischen mehr Geld erhält man ja schon bald einen kleinen Mac Mini. Der deutlich mehr kann, und in der Zeit der digitalen Fernseher auch sehr leicht mit einem solchen zu verbinden ist. Gibt hier im Forum doch sogar ein Guide HTPC mit Mac Mini.

    http://www.apfeltalk.de/forum/mac-mediacenter-tutorial-t176863.html

    edit: Da war jemand schneller ;)
     

Diese Seite empfehlen