1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple TV -> Hardware Versionen ?

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von mogue, 30.11.09.

  1. mogue

    mogue Empire

    Dabei seit:
    23.11.09
    Beiträge:
    89
    Moinsen zusammen,

    gibt es eigentlich Unterschiede in der Hardware bei den bisher gebauten Apple TV´s, abgesehen von den unterschiedlichen HD-Grössen? Wo sind da so die Unterschiede, bzw wo sollte man drauf achten? Ich bin gerade dabei, mir so einen AppleTV fürs Wohnzimmer zu gönnen und schaue dabei, ob es evtl auch ein gebrauchter tun würde. Auf Fenster-Basis werde ich irgendwie nicht glücklich ...
     
  2. tom1971

    tom1971 Gloster

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    61
    Es gibt keine Unterschiede, bis auf die WLAN Karte - das ist aber vernachlaessigbar.
    Ein gebrauchtes ATV sollte es auch tun.

    Viel Spass damit.
     
  3. mogue

    mogue Empire

    Dabei seit:
    23.11.09
    Beiträge:
    89
    Das wäre die Unterscheidung ob G-WLan oder N-WLan? Sonst waren die identisch? Fein, dann kann ich mich brav auf die Suche machen und hoffen, dass ich meinen Medion Akoya *hust* auch fix wieder los werde ...
     
  4. tom1971

    tom1971 Gloster

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    61
    nein, nicht die geschwindgkeit, nur der Hersteller
     
  5. mogue

    mogue Empire

    Dabei seit:
    23.11.09
    Beiträge:
    89
    Ach so ... also wirklich zu vernachlässigen ... merci :)
     
  6. avalon2

    avalon2 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    634
    Hab mir gerade ein Apple TV mit 160 GB im refubished Store gekauft - 40 EUR gespart :p
     
  7. mausegurk

    mausegurk Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    29.03.08
    Beiträge:
    177
    Gute Entscheidung. Habe das Teil jetzt knapp 1,5 Jahre und den Kauf nie bereut! Gerade mit einem Mac, einem LCD Fernseher bzw eine Hifi Anlage in Kombination eine tolle Sache!
     
  8. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.575
    Ich erlaube mir mal das Thema hochzuholen.

    Unterschiede gibt es also nur im WLAN-Modul und in der Festplatte? Oder hat sich da mit der Zeit noch mehr geändert?
    Kann man die verbaute HDD selbst gegen eine größere tauschen?
     
  9. kelrin

    kelrin Normande

    Dabei seit:
    19.03.04
    Beiträge:
    585
    #9 kelrin, 20.07.10
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.10
  10. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.575
    Vielen Dank!
     
  11. kelrin

    kelrin Normande

    Dabei seit:
    19.03.04
    Beiträge:
    585
    PS:

    hab deine übrigen fragen noch gesehen und kann vielleicht etwas weiterhelfen.

    bin zurzeit im urlaub, appletv steht zuhaus, deswegen kann ich's grad nicht überprüfen, aber im menuepunkt einstellungen beim appletv gibt es den punkt sprachen, der sich auch auf die filme auswirkt. ich bin mir weitestgehend sicher, dass ich mehrspurige filme schon in beiden sprachen gesehen habe.

    zur größe der platte im appletv:
    hab ich anfangs auch als problem gesehen. mittlerweile liegt aber mehr oder weniger meine ganze musik drauf und filme/tv-serien synchronisiert itunes nur die ungesehenen sachen, dh gesehenes verschwindet wieder von der appletv-platte und ist nur noch bei bedarf über den mac abrufbar. platzprobleme hab ich so nicht. streamen klapppt ausreichend gut.

    bei aller kritik an dem gerät: ich find's toll, mein fernseher hängt an der anlage, weswegen ich über's iphone im ganzen haus die musik steuern kann - find ich total praktisch. wenn mich files im nicht.mp4-format erreichen, dann rattert handbrake mal ne nacht lang durch, dann gibts auch keine probleme mit den formaten.
    aus meiner sicht einziges manko: mal eben ne externe platte mit filmen ins heimische netz/den heimischen imac/das appletv hängen und drauf zugreifen ist halt nicht; leider muss alles in die itunes-bibliothek. damit kann ich aber leben. das gerät sieht halbwegs hübsch aus, die menueführung ist apple-like und mit einer ps3 bräuchte ich meiner frau gar nicht erst als einrichtungsgegenstand zu kommen... ;)
     
    Microsaft gefällt das.

Diese Seite empfehlen