Apple TV grottiger Sound

tomkoch69

Golden Delicious
Mitglied seit
05.04.21
Beiträge
7
Hey Folks

Ich brauche euren Rat! Ich habe meine Apple TV Box via hdmi am 5.1 Receiver angeschlossen und der Sound beim Netflix oder Zatoo schauen ist Klasse - B&W halt.... Mein Receiver kann Airplay 1.0 sodass ich auch Musik direkt streamed kann und auch hier ist der Sound hammer!

Wenn ich nun aber via Apple TV streame oder via Spotify App via Apple TV Musik höre, ist der Sound extrem grottig - keine Dynamik, kein Bass, einfach nur Schei...

Letztendlich ist die Idee, Spotify auf Apple TV laufen zu lassen und via Airplay 2.0 im ganzen Haus zu hören.

Habt ihr nen Tipp, wie ich den wahren Sound hinbekomme?

Grüsse Tom
 

AndaleR

Lambertine
Mitglied seit
09.08.20
Beiträge
701
Z.B. Netflix wird ein anderes Tonformat an den AV-Receiver liefern, denke ich. Vieles wird DD o.ä. sein.

Spotify liefert das vielleicht "nur" stereo? Kein DD irgendwas?
 

tomkoch69

Golden Delicious
Mitglied seit
05.04.21
Beiträge
7
Z.B. Netflix wird ein anderes Tonformat an den AV-Receiver liefern, denke ich. Vieles wird DD o.ä. sein.

Spotify liefert das vielleicht "nur" stereo? Kein DD irgendwas?
Dd? Dolby? Nein spotify liefert garantiert nicht Dolby... Geht eigentlich schlicht darum, dass via Netflix App top sound ankommt, aber bei der spotify app Schrott... Warum?
 

m4d-maNu

Fauliger Sekai Ichi
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
17.535
Dein AVR hat sicherlich unterschiedliche Modi, schau mal wie er klingt wenn du von Spotify was dir anhörst und diese durch schaltest. Ich höre da bewusst mit 5 Ch Stereo, da das andere einfach seltsam sonst ist wenn nur der Gesang am Center ist und die Musik auf den anderen Lautsprechern.
 

DF0

Spartan
Mitglied seit
23.04.11
Beiträge
1.597
Und auch beim AppleTV kann in den Einstellungen die Audiodynamik begrenzt werden (damit die Kinder nicht aus dem Bett fallen bei dramatischen Szenen). Guck mal nach
 

tomkoch69

Golden Delicious
Mitglied seit
05.04.21
Beiträge
7
Dein AVR hat sicherlich unterschiedliche Modi, schau mal wie er klingt wenn du von Spotify was dir anhörst und diese durch schaltest. Ich höre da bewusst mit 5 Ch Stereo, da das andere einfach seltsam sonst ist wenn nur der Gesang am Center ist und die Musik auf den anderen Lautsprechern.
Hab die Modi schon alle durch probiert. Hat nix gebracht
 

m4d-maNu

Fauliger Sekai Ichi
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
17.535
Dann kann ich bzgl. Spotify nicht sagen warum es grottig klingt, da ich keines habe. Aber Apple Music selbst läuft bei mir sowohl auf meinen ATV 4Ks aber auf meinen HDs super und je nach Setting ist ein AVR mit 5.1 System dran (da muss aber auf 5 Ch Stereo geschalten werden dann) oder eine Soundbar und es klingt immer gut darüber Musik zu hören (egal ob es eben der Harman Kardon AVR ist oder die über die Teufel Soundbars läuft).
 
Zuletzt bearbeitet:

tomkoch69

Golden Delicious
Mitglied seit
05.04.21
Beiträge
7
Und auch beim AppleTV kann in den Einstellungen die Audiodynamik begrenzt werden (damit die Kinder nicht aus dem Bett fallen bei dramatischen Szenen). Guck mal nach
Ich hab die Dynamik bei Netflix nivelliert, nicht jedoch beim atv insgesamt...
 

tomkoch69

Golden Delicious
Mitglied seit
05.04.21
Beiträge
7
Dann kann ich bzgl. Spotify nicht sagen warum es grottig klingt, da ich keines habe. Aber Apple Music selbst läuft bei mir sowohl meinen ATV 4Ks aber auf meinen HDs super und je nach Setting ist ein AVR mit 5.1 System dran (da muss aber auf 5 Ch Stereo geschalten werden dann) oder eine Soundbar und es klingt immer gut darüber Musik zu hören (egal ob es eben der Harman Kardon AVR ist oder die über die Teufel Soundbars läuft).
Oke, ich versuch mal wie Apple Music tönt