1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple TV: Brennende Frage

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von DerOwie, 03.04.07.

  1. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Hat einer von euch ein Apple TV?
    In der Diskussion um Stromverbrauch und Hitzeentwicklung, hätte ich gerne mal meine Annahme bestätigt, bzw. widerlegt.
    Ich gehe davon aus, dass Apple TV grundsätzlich "an" ist und jede Änderung an der iTunes-Bibliothek somit direkt übernommen wird. Das würde den hohen "Standby"-Verbrauch erklären.
    Oder kann man auch manuell oder zu festgelegten Zeiten syncronisieren?
     
  2. Die "manuelle" Synchronisation kann man dadurch festlegen, ob iTunes am Rechner läuft oder nicht. Läuft iTunes, wird jede Änderung sofort synchronisiert. Läuft es nicht, dann eben wenn das nächste mal iTunes gestartet wird.

    Ich schalte das Apfel-TV mit einer Steckerleise ein/aus, die gleichzeitig meinen TV, meinen DVD-Player, meinen Receiver und meine Dolby Digital Kopfhörer (*g*) schaltet.

    So muss man halt ggfs. vor dem dem Genuß des neuesten Filmes ein paar Minuten warten (oder sman streamed Ihn direkt)
     
  3. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Mh, also so, wie ich es mir gedacht habe.
    Da muss aber ein Firmwareupdate kommen, das frisst ja wirklich total viel Strom.
    So klappt es ja "manuell", tut dem Verbrauch des Apple TV aber keinen Abbruch.

    Über ne Steckerleiste hab ich bei mir auch schon nachgedacht, aber so richtig wird sich das nicht lohnen. Der Receiver muss am Strom bleiben (EPG-Aktualisierung über Nacht) und dann ist es nur noch die neuere Röhre, die ich sowieso immer am Gerät ausschalte. Und das übrige sind dann noch die VHS/DVD-Kombi und die Wii (Connect24 aus).
     
  4. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    habt ihr schonmal dran gedacht das appleTV auszuschalten? :)
    geht nämlich wie beim ipod, mit lange auf play drücken.

    hitzeentwicklung: maximal 45°C nach mehreren stunden video gucken
     
  5. michel99

    michel99 Empire

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    84
     
  6. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    ruhezustand ist so ziemlich das selbe wie aus.
    sollte jedenfalls fast keinen strom mehr brauchen dann.

    hat das mal wer gemessen, wieviel das dann noch ist?
     

Diese Seite empfehlen