1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Store oder Drittanbieter???

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von lukasdesign, 12.11.08.

  1. lukasdesign

    lukasdesign Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    131
    Ich werde mir anfang nächsten Monats das neue Alu MBP bestellen.
    Ich habe Anrecht auf Studentenrabatt, kann also entweder im MAC-Store den Rabatt beantragen oder in einem Uni-Online Handel. Der Preisunterschied sind 50€, die der Uni-handel billiger wäre.
    Da aber doch einige Geräte mit Macken geliefert werden, ist meine Farge ob das für Umtausch etc einen Unterschied macht, oder ob ich mich immer direkt an Apple wenden kann, wenn etwas schief geht. Ausserdem gibt es hier in Genf einen offiziellen MAC-Flagshipstore, kann ich es dort abliefern wenn was schief geht?
     
  2. swensa

    swensa Adams Apfel

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    522
    Du kannst ruhig beim Unihandel kaufen, die Garantieleistung bekommst Du bei jedem Certified Partner und im Apple Store.
     
  3. lukasdesign

    lukasdesign Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    131
    Danke!

    Bringt es was von der Zeit her, wenn ich es selber in den Flasgshipstore bringen würde. Oder besser Apple anrufen und dann per TNT/UPS zurückschicken?
     
    #3 lukasdesign, 12.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.08

Diese Seite empfehlen