1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Service Problem was tun ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von N-Gage, 11.03.10.

  1. N-Gage

    N-Gage Jamba

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    55
    Hallo

    Also das muss ich mal loswerden,
    Ich habe vor 4 Wochen ein Notebook eingeschickt zu einer Apple
    Vertragswerkstatt.

    Fehler: Die I Taste defekt musste ich mit dem Hammer draufhauen damit
    die geht.

    Nach 2 Wochen angerufen und der (Techniker) sagte mir kein Fehler
    festgestellt ich konnte nur lachen und sagte Ihm ok dann schick mir das
    Gerät zurück.

    Das Rücksenden hat 2 Wochen gedauert und ich musste noch 3 mal Anrufen.
    Die Aussagen waren auch Toll.

    Aussage:Ja das Gerät steht hier Verpackt warum das noch nicht unterwegs ist keine Ahnung.

    Jetzt bekomme ich das Gerät zurück und ich dachte Mhh der hat Zauberhände die I Taste ging wieder,ich fing an damit zu schreiben
    und siehe da die Z Taste hängt auf halb 8.

    Bekomme nur ein z wenn ich die Taste ganz oben Rechts drücke.

    Das ist bei einem Brief echt nervig, nur habe ich keine Zeit das Gerät
    jetzt wieder 4 Wochen einzuschicken zum Kotzen.
     
  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
  3. Darkman1976

    Darkman1976 Idared

    Dabei seit:
    09.09.09
    Beiträge:
    25
    Hmmmm, einen Link mit ner Anleitung zum selber basteln...
    Mag vielleicht helfen aber über den beschriebenen Service bin ich schon was erschüttert! Ich dachte ich Kauf mit nem MAC ein hochwertiges Produkt? Da kann es doch nicht sein, daß die Tastatur auseinander fällt & die Reparatur nen Monat dauert!
     
  4. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    du magst recht haben. das ist aber eher die ausnahme und nicht die regel.
     
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wohin hast du das Gerät denn geschickt? Hast du keinen anderen Service Partner in deiner Nähe (Apple Webseite listet die irgendwo auf). Hast du noch Garantie? Dann bei der Hotline anrufen, Problem schildern und schauen das man das Gerät zu einem anderen AASP kriegt.
     
  6. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    So wie du das beschreibst, könnte sich eventuell ein Fremdkörper (Krümel, Papierschnipsel) in deiner Tastatur befinden und dieser durch den Transport von der I-Taste zur Z-Taste verrutscht sein. Schalte mal das Book aus und schüttle es ein wenig, so kannst du zumindest herausfinden, ob dann vielleicht eine andere Taste Probleme bereitet. In diesem Fall kann man dem Apple-Service nicht wirklich die Schuld in die Schuhe schieben.

    74er
     
  7. Darkman1976

    Darkman1976 Idared

    Dabei seit:
    09.09.09
    Beiträge:
    25
    Ich drücke die Daumen!


    Was die Idee mit Krümel & den Papierschnipsel angeht, habe ich da so Zweifel. Ein Versuch wäre es aber dennoch wert! Es gibt so PC-Reinigungsspays, die arbeiten glaube ich mit Butangas(?). Jedenfalls, kann man damit wie per Druckluft prima Tastature reinigen. Vielleicht ist ja doch was zwischen die Tasten geraten. Ich würde es probieren & kostet nur wenige €.
     

Diese Seite empfehlen