• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Apple Rosenthaler Straße - Bilder des neuen Store

Andreas Vogel

Redakteur
AT Redaktion
Mitglied seit
10.12.08
Beiträge
1.376


Andreas Vogel
Apple Rosenthaler Straße, also der zweite Apple Store in Berlin, steht kurz vor der Eröffnung. Nicht nur die neuen Bilder sind ein Beleg.



Nachdem wir letzte Woche bereits darüber berichtet hatten, haben uns Leser aktuelle Bilder geschickt. Zusätzlich ist unser Berliner Redaktionskollege Ulrich Reinbold losgezogen und hat auch Fotos gemacht. Lustiger Funfact: Die verschlungenen blauen und rosa Rohre im Eröffnungslogo des neuen Apple Stores in der Rosenthaler Straße, greifen ein bekanntes "Berlin-Thema" auf. An allen Ecken der Stadt ragen Rohre in diesen beiden Farben aus der Erde.
Rosenthaler Straße - Apple aktuell


Anbei weitere Bilder des Stores und dessen Rückseite:

Rosenthaler Straße


Rosenthaler Straße


Rosenthaler Straße


Für das Titelbild bedanken wir uns herzlich bei unserem Leser "Andrè" der uns das Bild geschickt hat. Auch wenn wir bislang nicht wissen, wann der Store öffnet, dürfen wir davon ausgehen, dass wir nicht bis Nikolaus warten müssen. Und dabei hoffen wir, dass die Corona Pandemie dann geöffnete Türen überhaupt zulässt.

Seid Ihr gespannt? Werdet Ihr zur Eröffnung kommen?

Den Artikel im Magazin lesen.
 
  • Like
Wertungen: Wuchtbrumme

Bananenbieger

Golden Noble
Mitglied seit
14.08.05
Beiträge
25.455
Ich finde es praktisch, bald einen Apple Store in der Nähe unserer Wohnung zu haben. Aber das war es dann auch schon.

Irgendwie kann ich den "Shopping"-Mehrwert der Apple Stores gegenüber Cyberport, Gravis & Co. nicht erkennen. Gravis in der Kulturbrauerei ist auch ganz nett vom Ambiente.

Für Supportangelegenheiten und Gerätetauschs hingegen sind die Apple Stores ganz bequem.
 

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
15.332
Lustiger Funfact: Die verschlungenen blauen und rosa Rohre im Eröffnungslogo des neuen Apple Stores in der Rosenthaler Straße, greifen ein bekanntes "Berlin-Thema" auf. An allen Ecken der Stadt ragen Rohre in diesen beiden Farben aus der Erde.
Mich erinnern die Rohre an den Screensaver "3D-Pipes" aus frühen Windows-Zeiten. Irritierend.
 
  • Like
Wertungen: hosja

Bananenbieger

Golden Noble
Mitglied seit
14.08.05
Beiträge
25.455
Das mit den Rohren und Berlin passt schon ganz gut. Wenn man in Berlin wohnt, dann ist die Assoziation sofort da. Und wenn mich nicht alles täuscht, dann sind in der Nähe des neuen Stores sogar die entsprechenden Rohre noch vorhanden.
 

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
15.332
Als Apple würde ich mit etwas Coolem werben, das irgendwie mit Apple in Verbindung steht. Aber doch nicht mit hässlichen Rohren, die für nervige Dauerbaustellen stehen.

Was soll das aussagen? Seht her, wir bekommen es auch nicht ordentlich geregelt?