1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Remote will nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Neorun, 27.11.07.

  1. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    Hallo zusammen,
    ich hatte vor dem 10.5.1 Update meine Apple Remote mit meinem MBP gekoppelt. Nach dem Update will sie nun nicht mehr - Ein Signal wird noch gesendet aber das MBP reagiert nicht mehr.

    Ich wollte die Kopplung mal wieder lösen aber unter dem Punkt "Sicherheit finde ich diese Option leider nicht mehr. Weiß jemand wo das hingekommen ist oder gibts nen Terminalbefehl um die Kopplung wieder aufzuheben?
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Hmmm, bei mir ist die bei Systemeinstellungen--->Sicherheit--->Allgemein o_O
    Vielleicht mal PRAM löschen oder nen Hardware-Test durchführen o_O
     
  3. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    Pram hat nicht geholfen... aber das die Systemstuerung buggt bin ich ja schon gewohnt.
    Kann ich die irgendwie abschießen oder neuladen lassen?
     
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    PMU-Reset durchmachen (wer weiss ob das den Sensor wieder zurücksetzt, oder?)
     
  5. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    ich denke nicht das das helfen wird...scheint mir eher ein leopard Problem zu sein... nachdem acuhs chon teile des Dialogs halb abgeschnitten waren...
     

Diese Seite empfehlen