1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Remote sendet nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von JakobD, 31.12.08.

  1. JakobD

    JakobD Erdapfel

    Dabei seit:
    31.12.08
    Beiträge:
    2
    Guten Morgen auch,

    ich habe erst seit kürzerem einen iMac und da war so ne Apple Remote dabei. Funktioniert im Prinzip auch ganz gut. Aber manchmal drück ich drauf rum wie ich will und es funktioniert eben nicht. Keine Reaktion.

    Ich habe dann mal Photo Booth angemacht um zu gucken obs an der Remote liegt. Und siehe da, die hat wirklich manchmal kein Licht ausgesendet trotz Drückens. Wenn sie es dann mal tut, dann ist auch alles wie gewohnt. Also die ist ja sagenhaft kann ich mich umdrehen und das kommt immer noch an das Signal. (Leider auch bei meinem DVB-T-Receiver der dann immer das Programm wechselt, aber das ist was anderes :p)

    Also gibt es da irgendwelche Sachen die ich falsch mache? Die Remote ist brandneu und was ich so gelesen habe halten die Batterien ja auch urlange.
     
  2. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    das einzige was mir einfällt ist trotzdem mal die batterie zu wechseln

    unten mit einem spitzen gegenstand auf die runde fläsche drücken, dann kommt eine "schublade" mit einer knopfzellenbatterie raus
     
  3. JakobD

    JakobD Erdapfel

    Dabei seit:
    31.12.08
    Beiträge:
    2
    Naja habe mich jetzt damit abgefunden ;)
     
  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Lass dir ne neue geben. Garantie sollte sie noch haben und an der Batterie liegt es auch nicht, wenn du auf 3 m über mehrere Ecken deinen Mac steuern kannst, also muss die Remote einen Schaden haben.
     

Diese Seite empfehlen