1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Remote -> keine Reaktion

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von erikdietz, 05.06.09.

  1. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    HEy, habe folgendes Problem

    Seit kurzer Zeit geht meine Applke Remote nicht mehr...
    Bzw die AR geht, doch leider nimmt mein MAcBook keine Reaktion mehr an.
    Zuerst merkte ich das bei Plex, nun geht gar nix mehr. Mal ging es noch sporadisch...

    Die AR scheint jedoch zu gehen, denn wenn ich mit ner DigiCam draufgucke sehe ich eben die LED leuchten... In den Einstellungen von OSX kann ich die auch nicht koppeln... Deaktiviert ist das fernbedienen nicht...

    Jmd eine idee?

    Danke


    edit: Batterie ist auch "neu" und beinahe ungenutzt...
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Schon mal die Batterie der Remote getauscht, Könnte ja sein das die ziemlich schwach ist.
     
  3. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Auch richtig eingesetzt?
     
  4. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    lesen?

    ?!
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Man sieht das Licht der Remote, wenn man es z.B. mit der iSight aufnimmt. Das liegt daran, dass die iSight auch für Licht empfindlich ist, welches in der Wellenlänge der Remote ausgestrahlt wird und das Licht so in den für uns sichtbaren Wellenbereich konvertiert wird.
     
  6. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    ?!?!?!??!

    Es sollte damit lediglich zum Ausdruck gebracht werden, dass die Batterie richtig drinnen ist, und kein defekt der AR vorliegt...
    Wieso weshalb warum weiß ich auch :p
    Danke für den Versuch
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Huch! Du bist ja der Threadstarter. Sorry.
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    PMU-Reset am MacBook durchgeführt (Netzteil/Batterie entfernen, Einschaltknopf für 10s gedrückt halten, Stromversorgung wieder zuführen und das Book anstellen)?
     
  9. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    Wie funktioniert das?! Wenn das MB kein Saft hat, kann der doch mit *knopfdrücken* nix anfangen?!
    Klär mich auf...

    Aber ich probiers mal...
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Im MB gibt es noch einen weiteren (Mikro-)Akku, der den PRAM versorgt. Daraus zehrt das MacBook im Falle eines PMU-Resets.
     
  11. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    aber nen feedback bekomme ich nicht, oder?!
    im sinne eines kurzen peeps oder dergleichen...
     
  12. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ich glaube nicht. Hab das schon lange nicht mehr machen müssen.
     
  13. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Nein, der Mac verhält sich da wie die Russen '1936: Er werkelt still vor sich hin und hat nichts zu meckern. Mit dem Unterschied, dass er nicht an Hunger leiden und saufen muss. ;)
     
  14. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    :p

    gut, dann drück ich lieber 20sec... sonst weiß ich ja nicht, ob was passiert ist..
    woran erkenn ich das überhaupt?! beim "booten" irgendwas?! oder sonst iwas, dass der das PMU resettet hat!? (welches geschlecht hat PMU^^)
     
  15. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Höchstens ein kurzes, leises Klicken aus den Lautsprechern.
     
  16. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Ja. Bis das OS zum ersten mal wieder ganz hochgefahren ist, tobt der/die Lüfter auf Vollgas/Anschlag.
    Man nehme die Zunge zwischen die vorderen Schneidehauer und stosse von hinten vehement Luft nach:
    "The"
    (Nicht zu verwechseln mit "the" oder "the" ...oki?)
     
  17. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    I resättett ze PMU!
     
  18. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    so... wider allen erwartens geht meine FB aka. AR wieder... Vielen Dank für den nützlichen Tipp... aber die lautstärke lässt sich nicht ändern... konnte ich nicht über die FB damals die OS-Lautstärke ändern?! so als säße ich davor und drückte die tasten... da zeigt sich doch immer so ein bildchen bei lauter und leiser... naja... das geht zumindest nicht... Plex und konsorten gehen wieder... vielen dank nochmal...

    PS: es hat weder gepustet noch gepiept...
     

Diese Seite empfehlen