1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple Präsentationsstil

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von MrWhite, 25.03.08.

  1. MrWhite

    MrWhite Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    307
    Hallo zusammen!
    Ich habe mir vor einiger Zeit die iPhone SDK Präsentation aus Cupertino via MacTV angeschaut und dabei gesehen, dass in der Präsentation die gezeichneten Linien in diesem Kreide-Stil waren.
    Nun meine Frage: Wie krieg ich das auch hin? Womit baut Apple seine Präsentationen und klappt das auch mit einem Office PowerPoint?

    Gruß
    Mr. White
     
  2. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    Keynote von iWork - nein das geht nicht mit Powerpoint
     
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    sicher gehts in powerpoint, wieso solls nicht gehn? ist halt mehr arbeit und ein bildbearbeitungsprogramm wäre von vorteil :)
     
  4. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Wahrscheinlich mit iWork bzw. Keynote:)
     
  5. seb9

    seb9 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    144
    In einem Wikipedia-Artikel habe ich vor kurzem gelesen, dass alle Apple-Präsentationen mit Keynote (dem Power-Point Equivalent aus iWork) erstellt werden.
    Ob genau diese Optionen in PP vorhanden sind weiß ich nicht.
    mfg
    seb

    Edit: 3 Posts in einer Minute.. nett
     
  6. MrWhite

    MrWhite Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    307
    Schade schade....Aber war ja irgendwie klar das Microsoft sowas schönes nicht liefern kann.
    Trotzdem danke für eure schnellen Antworten!
     
  7. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Wie hat Apple das eigentlich früher gemacht, als es noch kein Keynote gab?
     
  8. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    flipchart und edding ;)
     
  9. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    juhu, das war mein 500ster post :)
     
  10. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Apple hatte Keynote schon sehr lange entwickelt, exklusiv für Steve Jobs so zu sagen und hat es dann mal nach ein paar Jahren veröffentlicht.
     
  11. Stinker

    Stinker Carola

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    115

    Wie heißen die Präsentationen von Steve Jobs???

    KEYNOTE

    Dann wird die Präsentation sicher nicht mit Powerpoint erstellt sondern mit, man lese und staune:

    KEYNOTE
     
  12. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Nonsense. Die Keynote hieß schon Keynote lange bevor es das Programm gab. http://de.wikipedia.org/wiki/Keynote
     
  13. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Das ist korrekt!
     
  14. Stinker

    Stinker Carola

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    115
    o_O

    Ja, ich wollte mit meinem Post eigentlich sagen, dass es eher sinnlos wäre wenn APPLE seine Präsentationen mit einem Programm von MICROSOFT erstellen würde.

    Und irgendwo werden das Programm und die Präsentation von Steve Jobs wohl zusammenhängen?!
     
  15. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Naja, das Programm heißt Keynote, weil man damit Keynote-Präsentationen macht (siehe meinen Wikipedia-Link).
     

Diese Seite empfehlen