1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple patentiert iKey

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von MacMueBo, 09.03.10.

  1. MacMueBo

    MacMueBo Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    444
    Hier könnt Ihr es nachlesen.

    Bitte nicht direkt steinigen wenn es schon irgendwo anders im Forum steht. Suche brachte nix!!!

    Grüße
     
  2. iNiels

    iNiels Granny Smith

    Dabei seit:
    06.03.10
    Beiträge:
    16
    DAS ist eine Innovation.
     
  3. alphamaennchen

    alphamaennchen Braeburn

    Dabei seit:
    16.12.09
    Beiträge:
    45
    naja... witzig aber ggf. seiner Zeit voraus und vermutlich in der Praxis ein wenig zu teuer.
     
  4. sozialphobiker

    sozialphobiker Jonagold

    Dabei seit:
    09.02.10
    Beiträge:
    18
    Also, mir gefällts.
     
  5. Jenz

    Jenz Stechapfel

    Dabei seit:
    30.01.10
    Beiträge:
    156
    Im Patentantrag geht's nur um "Motion based input selection" was ja nicht sooo neu ist.
    NFC ist soweit ich weiß schon patentiert (Sony oder Philips?).
    Sieht mir wieder mal wie die übliche NTV "Berichterstattung" aus.

    Anyway: Ich bin dann erstmal wieder bei meinem Anwalt, seitdem man anscheinend Mais- und Kartoffelsorten patentieren kann hab ich wieder Hoffnung für eins meiner Lieblingsprojekte. (nur soviel: es geht dabei um die Herstellung eines Erfrischungsgetränkes aus Wasser, Malz und Hopfen durch kontrollierte Gährung)

    o/

    Jenz
     
  6. Synoxis

    Synoxis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    1.774
    Ach jetzt soll ich dann in Zukunft mit meinem iPhone auch noch meine Haustür aufmachen können? Interessanter Gedanke ;)
     
  7. buessel

    buessel Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    25.04.09
    Beiträge:
    889
    Naja,

    ganz so neu ist das nun auch nicht. Die Japanischen Handys gewähren einem ja schon lange Zugang zur Tokyo Metro.
    Das Prinzip ist das Gleiche und funktioniert zuverlässig.
    Das ist übrigens auch ein Grund, warum das iPhone in Japan vergleichsweise schlecht läuft. Weil nämlich genau dies mit dem iPhone nicht möglich ist.
    Ich kenne viele Japaner, die das iPhone zwar toll finden. Aber damit halt nicht durch Türen und in die U-Bahn kommen. Daher haben sie ein Japanisches Handy mit dem das geht und einen iPod Touch.
     
  8. luckygolf

    luckygolf Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    23.07.09
    Beiträge:
    411
    der Gedanke gefällt mir- auch wenn es momentan in Deutschland keinen wirklichen Einsatzort für diese Technik gibt. Das Beispiel mit der Tokyo Metro ist da sehr einleuchtend...
     

Diese Seite empfehlen