1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Paket war leer!

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von AGGy, 19.11.06.

  1. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
    Hallo liebe Apfeltalker,

    mir ist da letzte Woche etwas passiert was ich von Apple so mal garnicht kenne.

    Ich hatte voller Vorfreude mir einen iPod Shuffle bestellt der natürlich auch nach einer gewissen Wartezeit geliefert wurde. Dummerweise hatte ich als Lieferadresse die von meinen Eltern angegeben aber auch dies war und ist ja auch kein Problem. Irgendwann rief dann meine Mutter an und sagt das Paket ist da, ich natürlich voller Vorfreude hin um das begehrte Gut mir unter den Nagel zu reissen. Das Paket war noch Originalversiegelt und erstaunlicherweise sehr leicht. Und ich meine wirklich leicht. Also ich mach das Paket auf und traue meinen Augen nicht!!! Es war leer, und zwar so was von leer! Gut das war schonmal der erste Schock!!!!!! Ich dachte na Super.

    Allerdings sichern sich TNT zum glück immer mit einer Packinglist ab wo das Paket gewogen wird bevor es versendet wird. Und es wog halt deutlich weniger als mit Inhalt. Also ich beei Apple angerufen kurz das Problem geschildert, die haben sich die Packinglist angeschaut und ohne zu murren oder sonstwwie nachzufragen haben sie mir zugesichert sofort meinen Shuffle zugeschickt zu bekommen, sie haben sich in aller Form entschuldigt und das alles ohne Probleme. Ich will sagen das finde ich Service ohne lange zu Telefonieren und sonstiges ging es ohne Probleme und komplikationen. Das nenne ich Service!!!! Und jetzt warte ich ganz gespannt auf meinen iPod.

    Greetz AGGy


    P.S. Der Mitarbeiter vom Appleservice am Telefon war nur ganz verwundert weil jetzt ja irgendwo ein iPod Shuffle rumfliegen muss und er sagte er mache sich auf die Suche. :p
     
  2. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Is schon krass was da so passiert... Aber ich hab auch noch was Gutes: Wasch dich mal! :D
     
  3. white iMarc

    white iMarc Cripps Pink

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    154
    Ach ja!:-D

    Einfach zu geil/enttäuschent was so passiert...

    Hab mir letzte Wintersaison och en Snowboard un glei noch ne Bindung geordert. Voller Freude mach ich das Paket in der Form eines Snowboardes auf und merkte erst jetzt, dass auf der unteren Seite der Pakets 2 bindungsförmige Löcher zu sehen sind. Klasse oder? Den Rest könnt ihr euch wohl denken!;)

    Das heißt also irgendein Postmann hat ne neue Bindung und ich eben nicht :(

    Paket war versichert aber die "greif(e) in solchen Fällen nicht"

    Klasse oder? Für was versichere ich mein Paket dan eigentlich?
     
  4. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Natürlich würde die Versicherung gereifen, wenn das Paket eben vernünftig, besser gesagt den DHL-Richtlinien vernünftig verpackt wäre.

    Gruß
    Nettuser
     
  5. white iMarc

    white iMarc Cripps Pink

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    154
    War es ja auch!

    Aber bis die nette Dame das am Schalter geschwindigkeitsmäßig gemacht hat...

    NAch zwei Wochen haste eben keine Versicherungsansprüche mehr un die hat meinen Zettelverloren.....Das is ja die Krönung!^^
     
  6. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
    Manchmal lohnt es sich eben sich auf solche anbieter wie TNT oder Ups zu berufen die anhand dieser Packing List sich immer Absichern und man somit auch einen Beweis hat, sowohl gegenüber dem Store als auch der Spedition
     

Diese Seite empfehlen