Apple Music und keine Cloud Mediathek?

Dieses Thema im Forum "Apple Music" wurde erstellt von pHiL1905, 01.10.15.

  1. pHiL1905

    pHiL1905 Idared

    Dabei seit:
    08.02.10
    Beiträge:
    24
    Hallo,

    sorry falls es ähnliche Threads schon gibt, habe kurz drübergelesen und nicht das wirklich passende gefunden.

    Ich nutze die Cloud Mediathek und Apple Music. Gestern stellte ich eine Playlist, aus Titeln meiner privaten Mediathek und Titeln von Apple Music, für eine Hochzeit zusammen. Habe mich heut morgen durch die Playlist auf dem iPhone durchgehört und bin wahnsinnig geworden. Sehr viele Titel meiner privaten Mediathek sind in der Playlist zwar drin, aber in völlig anderen Versionen. Live-Version, Remix, alles mögliche. Ich möchte die Titel aber so hören, wie sie in meiner Mediathek sind.
    Dazu zu sagen ist vielleicht, dass die Titel von CDs als Apple Lossless importiert wurden.
    Wie bekomme ich jetzt genau meine Version in diese Playlist?

    Meine zweite Frage wäre, ob ich Apple Music nutzen kann, ohne die Cloud Mediathek zu verwenden?
    Wenn ja, wie kann ich meine Mediathek wieder zurückführen zu "nicht iCloud"?

    Vielen Dank schon mal im Voraus.

    Lieben Gruß,
    Phil
     
  2. MarcNRW

    MarcNRW deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    4.000
    Von hinten nach vorne:

    Ja, Du kannst AM theoretisch ohne die iCloud Mediathek benutzen. Aber das ist nicht sehr ratsam, weil dadurch viele Funktionen von AM nicht vorhanden sind.
    Die Synchronisation der eigenen Musik läuft dann wie vorher über iTunes manuell.

    Die andere Sache. Ja, das kann passieren, das beim Matchen in der iCloud Deine Alben falsch erkannt werden. Das hatte ich auch einige wenige Male. Bei mir hat geholfen meinen eigenen Alben eindeutige und unverwechselbare Namen zu geben. Dann hatte ich diese noch mal in die iCloud Mediathek hochgeladen und siehe da... alles richtig.

    Z.B. ich hatte ein Live Album von Joe Cocker... hochgeladen und dann auf einmal hatte ich in der Cloud plötzlich die Studioversionen. Ich dieses Album aus meiner Mediathek wieder gelöscht. Meinem Cocker-Live-Album eine eindeutige Bezeichnung gegeben (Jo Cocker - LIVE, das habe ich auch bei jedem Titel so gemacht) und schon wurde dieses Album nicht mehr gematcht sondern hochgeladen.

    Wichtig ist, das man wirklich haargenau taggt. Das Wichtigste überhaupt bei AM und der iCloud Mediathek.