1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple Mails sind Spam? ;-)

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von derpatriot23, 20.01.09.

  1. derpatriot23

    derpatriot23 Empire

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    87
    Als Switcher (seit ca. 8 Wochen stolzer MBP Besitzer) bin ich immer noch von vom Mac Universum begeistert & freue mich über jede neue Entdeckung...

    Amüsant finde ich jedoch, dass die einzigen eMails, welche bei Mail als Spam gekennzeichnet werden von Apple direkt sind ;)

    [​IMG]
     
  2. Man In Red

    Man In Red Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    13.01.07
    Beiträge:
    244
    Ja bei mir hat mail nach einem Jahr auch das erste Mal die Apple-Mail in den Spamordner verschoben. Lustig.
     
  3. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Unabhängig von wem die E-Mails gesendet werden, kann der Spamfilter nur so gut funktionieren wie es ihm auch beigebracht wurde. Wenn die E-Mails von Apple eben einen hohen, oder gar auschließlichen HTML-Anteil haben, ist es kein Wunder das sie als SPAM behandelt werden.

    Bring Deinem Spamfilter bei das diese E-Mails kein SPAM sind und gut ist. Allerdings halte ich die Kennzeichnung derartiger E-Mails als SPAM für gerechtfertigt.

    Gruß,

    GBYte
     
  4. derpatriot23

    derpatriot23 Empire

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    87
    wie kann ich meinen Spamfilter trainieren? aktuell steht bei mir wohl alles noch auf standard...
     
  5. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Du klickst die Werbung im Werbungordner an und drückst auf "keine Werbung"
     
  6. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Indem Du SPAM-Mails auswählst (markierst) die der Filter noch nicht erkannt hat und auf den Knopf Ist Werbung drückst. Umgekehrt gilt, die E-Mails auswählen (markieren) die zu unrecht als SPAM erkannt wurden und auf Keine Werbung klicken (selbiges kannst Du natürlich auch in jeder einzelnen E-Mail, über die Funktionen Ist Werbung und Ist keine Werbung - wie in Deinem Screenshot gezeigt - erreichen).

    Hierfür sollte allerdings die Auswahl Filter für unerwünschte Werbung aktivieren, in den Einstellungen zu Mail unter Werbung, aktiviert sein. Weiterhin kannst Du dort auch persönliche Einstellungen vornehmen. Bei der Auswahl von Eigene Aktionen ausführen kannst Du unter Weitere Optionen … auch eigene Regeln hinzufügen und/oder bearbeiten.

    Gruß,

    GByte

    [EDIT]

    Dazu sei gesagt: wenn Du ausgewählt hast das SPAM-Mails in das Postfach für unerwünschte Werbung bewegt werden sollen, werden diese natürlich auch aus Deinem Postfach heraus in den SPAM-Ordner verschoben. Wenn Du jedoch erkannte SPAM-Mails als keine Werbung markierst werden sie nicht automatisch in Dein Postfach bewegt. Hier ist dann ein manuelles Verschieben nötig.

    [/EDIT]
     
  7. derpatriot23

    derpatriot23 Empire

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    87

Diese Seite empfehlen