1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

apple mail, senden nicht möglich

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von inndesign, 06.03.06.

  1. inndesign

    inndesign Gast

    hallo,
    wahrscheinlich ist mein problem eh ganz easy zu lösen aber ich komm einfach nicht dahinter http://www.apfeltalk.de/forum/images/smilies/apfeltalk/slant.png)
    bis heute hat mein Mail einwandfrei funktioniert aber aus nicht nachvollziehbaren gründen ist es mir nicht mehr möglich mails zu versenden - empfang ist kein problem.
    "Fehlermeldung
    Diese E-mail konnte nicht zugestellt werden und wird in Ihrem Ausgangskorb bleiben, bis sie zugestellt werden kann.
    Die Verbindung zum Server "mail.gmx.net" an Port 25 hat das Zeitlimit überschritten."

    ich hoffe jemand von euch kann mir helfen!
     
  2. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Bestimmt hat gmx Probleme.. warte mal ab bis morgen.

    Wenn du keine einstellungen verändert hast kann es eigentlich nicht an dir liegen. Oder hast du irgendwie ne neue firewall oder sowas.
     
  3. inndesign

    inndesign Gast

    danke, aber bei gmx funktioniert alles wie geschmiert... wie gesagt,
    nur wenn ich es vom Mail programm aus schicke gibts den fehler...
     
  4. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    komisch. und ne neue firewall oder nen neuen router hast du auch nicht. Überprüfe dann mal die mail einstellungen, ob nicht irgendwo was falsch ist.
     
  5. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    also ich hab's gerade mal getestet und konnte ohne probleme von meinem gmx account aus senden. mit einer lösung kann ich aber leider nicht dienen..

    hast du dich denn vielleicht schon länger nicht mehr bei gmx eingeloggt?
    nur ne' vermutung, aber ich hab irgendwann mal eine mail von gmx erhalten in der ich dazu aufgefordert wurde weil sie sonst irgendwas (genau weiss ich das nicht mehr) nicht mehr machen "können".

    lg, andi
     
  6. inndesign

    inndesign Gast

    das hab ich jetzt alles nochmal gecheckt aber da scheint mir auch nichts verdächtig!
    ...das einzige was ich mir jetzt gedacht habe ...ich arbeite derzeit über einen uni server ...könnte es sein dass die uni diesen mail server gesperrt hat?
     
  7. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    hmm, da solltest du vielleicht mal direkt die uni fragen o_O
    denke aber, eher nicht...

    lg, andi
     
  8. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Das ist mt sicherheit so.

    Also bei uns an der Uni (Saarbrücken) kann ich wenn ich über das Uni-Netzwerk im Internet bin auch keine Mails über web.de versenden. Geht nur über meinen Uni Account. Empfangen geht Problemlos.
     
  9. inndesign

    inndesign Gast

    na toll, dann haben wir ja das problem gefunden, vielen dank!!!

    ...eigentlich schon blöd von der uni so plötzlich den mail server zu blocken und
    übers internet kann man doch noch auf gmx zugreifen

    lg
    veronika
     
  10. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Ja übers Internet gehst. Weis auch nicht warum die das sperren.
     
  11. Barugon

    Barugon Granny Smith

    Dabei seit:
    26.04.06
    Beiträge:
    12
    Hallo

    Hatte die ganze Woche das selbe Problem. GMX Mails senden geht plötzlich zu hause auf zwei Rechnern nicht mehr. Provider ist Tele2. In der Schule und bei meiner Freundin geht es tadellos.
    Jetzt hab ich den Server Port für den Ausgang von 25 auf 465 geändert und siehe da: es läuft!
    Vielleicht geht das bei Euch ja auch.

    Viel Erfolg

    Ph.
     

Diese Seite empfehlen