1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Mail schmiert ab - ÄRGER!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von anonymus, 05.03.08.

  1. anonymus

    anonymus Granny Smith

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    16
    Liebe Community,

    ich habe folgendes Problem:

    Vor zwei Wochen startete ich wie so oft mein Mail, das Fenster geht auf, der Beachball dreht sich, ABSTURZ! Danach der schadenfrohe Dialog des Systems mit "unerwartet beendet usw", aber selbst nochmals öffnen funktioniert nicht.
    Seitdem ist jedes mal obige Prozedur vorhanden.:mad:

    Zur Info: automatischer Emailempfang ist aktiviert, dazu kommt das Programm aber gar nicht.

    Was kann ich jetzt tun, ohne das meine Mails und Ordner verloren gehen? (Die Accountdaten kann ich nochmal eingeben, das ist kein Problem)...

    Kann ich das Programm irgendwie neu installieren und die alten Daten reinkopieren? Und wie sichere ich diese alten Daten vorher?


    Ich bitte euch um Hilfe, mein bisher uneingeschränktes Vertrauen in die Stabilität des Betriebssystems 10.5.2 ist ins Wanken gekommen... Sowas kenn ich nur von PCs.o_O

    VIelen Dank im Voraus!
     
  2. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    schau mal in diesen thread.
    hast du vielleicht growl installiert?
     
  3. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    oeffne es mal wenn du airport abgeschaltet hast...... hat bei mir was gebracht
     

Diese Seite empfehlen