1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple LaserWriter 4/600 PS an ein MacBook

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von groegredeos, 31.01.08.

  1. hallo und guten tag,
    kann mir jemand erklären, wie ich den o.g. drucker mit der asante´-box, die ich erstanden habe, mit meinem macbook unter tiger 10.4 zum laufen bekomme? oder geht das evtl. gar nicht?
    über zielführende hilfen jeglicher art bin ich sehr dankbar.

    mit lieben macianischen grüßen
    groegredeos
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Solche Asanté LocalTalk Converter haben schon vor 10 Jahren nie gescheit funktioniert. Wenn man sämtliche beteiligten Geräte nicht in der korrekten Reihenfolge und im passenden Timing einschaltet wird das nichts. Wer hat Dich auf diese unsinnige Idee gebracht? Für den Preis der Asanté Bridge hättest Du wahrscheinlich schon einen kleinen A4 S/W Laserdrucker bekommen. Der Drucker wird wohl aufgrund seines Alters auch schon bessere Zeiten erlebt haben (so von wegen vertrockneter Transportrollen, Streifen auf der Belichtungseinheit) und mit dem geringen Arbeitsspeicher und dem für heutige Verhältnisse fürchterlichen langsamen PostScript RIP wirst Du damit wahrscheinlich nicht sonderlich glücklich werden. Von der Druckgeschwindigkeit, Tonerverfügbarkeit und Preis, Aufwärmzeit, Stromverbrauch und solchen Sachen will ich garnicht erst anfangen.

    Wenn Du Dich wirklich damit spielen willst, richte ihn "einfach" per Appletalk als generischen PostScript Drucker ein.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen