[10.15 Catalina] Apple Kalender zeigt keine geteilten Kalender an (Microsoft 365 Exchange)

peter3333

Stechapfel
Mitglied seit
21.10.08
Beiträge
157
Moin zusammen,

leider habe ich ein Problem mit der Apple Kalender App.
Gerne gehe ich auf das Problem detailliert ein:

Der Microsoft 365 Account wurde regular auf meinem neuen MacBook Pro 13" (2020) eingerichtet.
Zuvor befand sich das MacBook auf dem neuesten MacOS.
Die Einrichtung erfolgte einwandfrei und die Emails wurde geladen.
Ebenso auch der "Standardkalendar".

Jetzt kommen wir zum Problem
Dem folgenden Screenshot lässt sich entnehmen, dass ich einen geteilten Kalendar von meinem Kalender Henry erhalten habe.
Dieser wird auf der Outlook App und dem iPhone einwandfrei dargestellt:

Bildschirmfoto 2020-06-30 um 19.04.28.png
Microsoft 365 App (via AppStore)

IMG_0580.jpg
iPhone Screenshot iOS 13.5.1


Leider sieht das ganze auf der Apple Kalender App anders aus:
Bildschirmfoto 2020-06-30 um 19.02.01.png
Apple Kalender App 11.0 (2760.4.1) via MacOS Catalina 10.15.5 (19F101)

Auch ist das Hinzufügen weiterer User über die Option "Vollmacht" nicht möglich:
Bildschirmfoto 2020-06-30 um 19.11.33.png
Bildschirmfoto 2020-06-30 um 19.11.46.png


Die folgenden Maßnahmen habe ich durchgeführt:
  1. Kalender aktualisieren
  2. Mit iPhone und Webapp gegenprüfen (in Beiden war der Kalender einwandfrei geteilt)
  3. Google Suche - jawoll, etwa 1,5h erfolglos
  4. User über Vollmacht hinzufügen (in allen erdenklichen Varianten)
  5. Account entfernen, MacBook neu starten, Account neu einrichten

Warum ich Hilfe benötige

Das MacBook ist ein Arbeitsgerät. Ich bin dringend auf die Funktion angewiesen.
Darüber hinaus bin ich schlichtweg nicht dazu bereit die Microsoft Outlook App für meine weitere Terminplanung zu nutzen.
Ich weiß, dass Apple und Microsoft nicht die größten Freunde sind .. dennoch würde ich mich freuen wenn sie die User in Basisfunktionalitäten nicht zwischen die Räder geraten lassen.
Es soll auch Leute geben die mit einem Apple täglich arbeiten.

Wenn jemanden von Euch das Problem bekannt ist, die besseren Suchbegriffe findet oder eine Lösung hat bin ich für jede Hilfe vom Herzen dankbar!

Vielen Dank und alles Beste
Peter
 

peter3333

Stechapfel
Mitglied seit
21.10.08
Beiträge
157
Update 01 - 01.07.2020 15:30 Uhr

Ich habe hierzu 2h mit dem Apple Support telefoniert.
Der Apple Support konnte ausschließen, dass es sich um einen Fehler auf Apple-Seite handelt.

Jetzt stehe ich im Kontakt mit Microsoft 365 Business und warte auf eine Rückmeldung.
Ich halte Euch hier entsprechend auf dem Laufenden..

###############


Update 02 - 01.07.2020 16:50 Uhr

Ich bin gerade noch einmal via Teamviewer auf einen Mac älterer Version gegangen.
Hierin wollte ich gegenprüfen, ob es sich eventuell um einen Bug in der MacOS Kalender Version 11.0 handelt.
Dies konnte ich hiermit ausschließen:


bild.jpg


Screenshot via Teamviewer auf MacOS Kalender vers. 10.0 - Auch hier werden keine Shared Exchange Calendar angezeigt.

Wir können jetzt also mit Sicherheit feststellen, dass die Inkompabilität bei Microsoft 365 liegt.
Gebucht wurde ein regulärer Microsoft 365 Business Account via microsoft.com.
Es handelt sich nicht um ein self-hosted oder irgendwie customized Exchange Produkt.


###############


Update 03 - 02.07.2020 15:25 Uhr

Ich habe mich via Chat an den Microsoft Support gewandt und ihnen gleich den Link zu diesem Forum mitgeschickt, sodass sie in der Lage sind den Sachverhalt gleich vollständig nachvollziehen zu können.

Der Sachbearbeiter von Microsoft hat sofort Kontakt zu mir aufgenommen und gleich Experten mit hinzugezogen.
Da sich Microsoft noch mit dem Sachverhalt auseinandersetzt haben sie darum gebeten den Termin nach hinten zu verschieben.

microsoft-support.jpg
Screenshot vom Microft Gesprächsverlaf am 02.07.2020 um 15:20

Ich muss sagen, das ich sehr positiv von Microsoft überrascht bin und mich auf das Ergebnis und Gespräch freue 👍

########

Über den weiteren Verlauf werde ich etwaige Betroffene auf dem Laufenen halten.
 

Anhänge:

Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: tobeinterested

peter3333

Stechapfel
Mitglied seit
21.10.08
Beiträge
157
Update 04 - 02.07.2020 22:00 Uhr - Fehler behoben

Nach einem zweistündigen Telefonat mit zwei Technikern von Microsoft ließ sich das Problem eingrenzen und wir konnten letztlich die Ursache feststellen.

apple1.jpg
Im vorigen Setup waren die Kontakte nicht synchronisiert. Dies hatte ich nicht aktiviert, da ich über diesen Firmen-Account keine Kontakte syncronisiere.

apple2.jpg
Somit hatte der Apple Kalender keinen Zugriff auf die Kontakte und konnte folglich keine Freigaben abrufen. Nachdem die Kontakte mitsynchronisiert worden konnten auch die geteilten Kalender gefunden werden.

Abschließend lässt sich sagen:
Eine zusätzliche Suche nach freigegebenen Kalendern über die Kalender Systemeinstellungen bleibt nicht aus. Führt man diese jedoch durch, kann man die Kalender der Mitarbeiter einsehen - vorausgesetzt diese Freigabe ist auch seitens Exchange 365 gesetzt.

Persönliche Anmerkung:
Nachdem sich der Apple Support nach jedem Satz versucht hat aus der Verantwortung zu stehlen und wirklich 0,0 hilfs- und lösungsorientiert war, hat sich der Microsoft Support von seiner besten Seite gezeigt.
Letztlich handelte es sich doch um einen Apple Bug, welcher sich jedoch mit einem Workaround aushebeln ließ. Nichts desto trotz haben die zwei Techniker im fließenden deutsch und in aller Seelenruhe den Fall bis zum Abschluss gebracht. Meine große Anerkennung an den MS Support!

Ich hoffe sehr, dass ich jemanden hiermit weiterhelfen konnte.
Der Fall ist hiermit abgeschlossen.