1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple Garantie: Ersatz oder Reparatur? (iPhone 3G)

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von kaiwoeste, 11.08.08.

  1. kaiwoeste

    kaiwoeste Idared

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    27
    Ich hab mal 2 Fragen an die User hier...

    1. Ich habe vorhin mit einer Apfelfrau telefoniert, die mir angeboten hat, übergangsweise für 29€ sofort ein neues iPhone 3G zu schicken, da meines defekt ist (Garantiefall). Davon habe ich schon öfter gehört, aber ich dachte, dass ich dann das neue iPhone auch sicher behalten darf, während das defekte Gerät an Apple zurückgeht. Die Frau hat es aber eindeutig so dargestellt, dass ich später mein repariertes iPhone wiederbekomme und das Neugerät dann wieder abgeben muss. Das Angebot für 29€ hab ich schließlich abgelehnt, weil ich sowieso keine Kredikarte besitze ;)

    ...war das wohl nur Taktik, damit ich die "Großzügigkeit" von Apple nicht ausnutze? :D

    2. Welche Erfahrungen habt ihr mit defekten iPhones innerhalb der Garantiezeit gemacht? Wurden sie repariert oder einfach durch ein neues Gerät ersetzt? Bei mir ist der Lautsprecher defekt (Neeeein, nicht man kann das Problem nicht beheben, indem man die Kopfhörerbuchse reinigt, die Headphones mehrfach ein- und aussteckt, oder das iPhone zurücksetzt :D ). Leider hat das iPhone 3G in den ersten Tagen ohne Hülle ein paar Kratzer abbekommen, wäre deshalb natürlich froh, ein Neugerät zu bekommen, auch wenn ich das 29€-Angebot nicht wahrgenommen habe. Kann ich damit rechnen, ein Neugerät zu bekommen, oder wird mein iPhone wahrscheinlich eher repariert?

    Danke für Antworten :D;)


    EDIT: Könnte das ein Mod vielleicht verschieben? Der Thread ist aus versehen im Hacks-Forum gelandet, sorry.
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Habe mein 3G mit dem Vorabaustausch via Apple tauschen lassen. Die Kosten von 29 Euro wurden von T-Mobile erstattet, innerhalb von 24 Stunden (!) hatte ich ein neues iPhone 3G. Dieser Service funktioniert prima und das neue Gerät kann man auf jeden Fall behalten! :)
     
    uuser gefällt das.
  3. kaiwoeste

    kaiwoeste Idared

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    27
    Bist du erst zu Tmobile gegangen, oder wie hast dus geschafft, dass die die 29 Euro bezahlen?:p
     
  4. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Hat die Apple-Hotline veranlasst :) Die haben da irgend so eine interne T-Mobile Adresse, darüber wurde das dann organisiert. Damit hatt ich nix zu tun. Fand's aber sehr freundlich ;)
     
  5. method

    method Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.045
    Ach, du hast es dir auch geholt, david? :)
    Über DIESEN Service kann man sich ausnahmsweise nun wirklich nicht beschweren :D
     
  6. taltal

    taltal Alkmene

    Dabei seit:
    23.10.08
    Beiträge:
    31
    Was du auch machen kannst: direkt in München in den Apple Store gehen. Dort wird es dann direkt getauscht. Ohne Kosten und ohne Wartezeit.

    Hat bei mir super geklappt.
     

Diese Seite empfehlen