1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple-Funk-Tastatur und Maus unter Windows/Bootcamp

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von iMacUser, 18.10.09.

  1. iMacUser

    iMacUser Fießers Erstling

    Dabei seit:
    23.06.09
    Beiträge:
    126
    Hallo Kollegen,

    ich habe Windows 7 SB/OEM unter Bootcamp 3.0 laufen. Grundsätzlich funktioniert alles perfekt, allerdings kann ich meine drahtlose Apple-Tastatur und Maus nicht nutzen, da das System sie nicht pairen kann. Die Software zum Hinzufügen von Bluetooth-Geräten erkennt beide Devices zwar, der Vorgang zum Hinzufügen landet dann aber in einer Endlos-Schleife (bricht allerdings auch nicht ab).

    Hat hierzu jemand einen Tip?

    Und: liegt das an den entsprechenden Windows 7-Treibern oder an den Bootcamp-Treibern?
     
  2. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    hi ,

    es kann dafuer zweierkei gruende geben

    - bootcamp driver fehlt ..... das kann auch noch etwas dauern weil win7 ja noch nicht im offenen release ist und die erst dann anfangen werden die treiber nachzureichen

    - seinerzeit gab es ein aehnliches problem mit win vista - ein logitech dinovo bt maus / keyboard set funktionierte einwandfrei unter XP aber war um nichts in der welt dazu zu bewegen auch unter vista seinen dienst zu versehen ...... ich habe alles versucht ..... hunderte male dann habe ich mit logitech telefoniert und da kamen wir dem problem schnell auf die spur ...... MS hatte ihren eigenen BT Stack implementiert und teilte allen zulieferern mit das sie keine neune schreiben oder die lizenzen dafuer erwerben muessten da diese bereits implementiert waeren .... das stimmte aber leider nur teilweise , da dies ein nicht brand aktuelles geraet betraf gingf es nicht - logitech war auch bereit das problem sehr unkonventionell zu loesen - die sagten sie schicken mir ein ganz neues dinovo set und ich sollte einfach das alte set an sie zurueck schicken ..... es kam und es ging .... irgendwann spaeter habe ich festgestellt das aeltere sets durchaus funktionieren wenn sie bei der win installation von anfang an present sind

    - da ich keine apple bt maus sondern eine logitech habe kann ich es dir nicht sagen aber eine endlosschleife bei bt erkennung ist oft das resultat aus einem fehlenden BT pairing signal .... logitech hat dafuer unter ihren geraeten im allgemeinen einen roten button - bei der apple bt tastatur wuerde ich es mal damit versuchen , den ein aus knopf beim einschalten festzuhalten ... ich weiss nicht ob das was bringt - ist nur ein gedanke

    ausserdem habe ich folgendes fuer dich gefunden

    folgendes koennte auch auf win7 zutreffen

    und folgendes duerfte wohl der beste treffer sein

    http://blog.drewsbox.com/boot-camp-windows-7-and-bluetooth-wireless-mouse-and-keyboard-oh-my/

    viel glueck
     
  3. iMacUser

    iMacUser Fießers Erstling

    Dabei seit:
    23.06.09
    Beiträge:
    126
    Hallo Michael,

    danke für Deinen ausführlichen Support - das ist echt nett!

    Ich habe das Pairing inzwischen auch im "Selbstversuch" dadurch hinbekommen, dass ich im Menü zum Hinzufügen von Bluetooth-Geräten eben nicht hinzufügen gewählt habe, sondern einen Rechtsklick und dann über "Eigenschaften" die Option "HID Maus/Tastatur" gewählt habe. So (oder so ähnlich) steht's ja dankenswerterweise auch in Deiner Hilfe.

    Das Problem ist jetzt nur, dass die beiden Geräte (Maus und Keyboard) nach kurzer Zeit den Kontakt zum System verlieren und erst wieder "aus dem Schlaf" geholt werden müssen.

    Any suggestions? Ich versuch's in jedem Fall mal mit dem Composite-Tipp...

    Grüß nach NY!

    P.S.: Die von mir genutzte Windows 7-Version ist übrigens die offizielle Systembuilder/OEM-Version und die ist seit ein paar Tagen bereits frei im Handel. Insofern ist Win7 de facto am Markt und Apple könnte die Treiber-Updates langsam mal liefern...
     
  4. iMacUser

    iMacUser Fießers Erstling

    Dabei seit:
    23.06.09
    Beiträge:
    126
    Ergänzung:

    Nach einem Neustart tritt das Problem nun offenbar nicht mehr auf und das System läuft völlig stabil mit dem Apple Wireless Keyboard und der Mighty (Funk-) Mouse!

    Nochmal thanks!!
     
  5. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    damit wollte ich natuerlich nicht implementieren das du eine illegale version nutzt da mir durchaus bewusst ist das schon viele das voellig legal nutzen .... was ich meinte war der offizielle verkaufsstart ...

    zum thema apple und bootcamp - ich glaube die damen und herren in cupertino haben im moment mehr damit zu tun :

    - SL bugfrei zu bekommen
    - iPhone OS bugfrei zu bekommen

    dann stehen vermutlich erst sachen wie bootcamp und aehnliches auf deren agenda

    freut mich zu sehen das es nun klappt und das ich hilfreich sein konnte
     
    Casi gefällt das.
  6. Fletschy

    Fletschy Idared

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    29
    Und was machen die bei denen die Wireless Tastatur / Maus, auch nach 10 maligem Windowsneustart, trotzdem nach ca 1 Minute Systemlaufzeit die Verbindung verlieren?!?!
     

Diese Seite empfehlen