1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple erlaubt VoIP über UMTS

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 28.01.10.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Der Entwickler einer Applikation für Internettelefonie berichtet in einer Pressemitteilung aufgeregt, dass Apple nun anscheinend derartige Kommunikation auch über das UMTS-Netz erlaubt. Bislang war dies strikt verboten, vermutlich auf Drängen der Mobilfunkanbieter, denen mit derartigen Applikationen natürlich Einnahmen verloren gehen. Die Applikation nennt sich iCall, ist aber anscheinend nur auf den US-Markt ausgerichtet. Hierzulande möchten außer O2 sämtliche Anbieter für VoIP-Nutzung einen Aufpreis, fraglich ist jedoch noch, ob sich die Nutzung seitens der Betreiber überhaupt technisch unterbinden lässt.[PRBREAK][/PRBREAK]

    Den Anhang 58695 betrachten

    via fscklog
     
    #1 Felix Rieseberg, 28.01.10
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.14
  2. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Sehr gut, dass Apple diese ganzen Bestimmungen im AppStore mal lockert. Bleibt nur zu hoffen, dass die Mobilfunkanbieter nicht wieder meckern wie bei Tethering und ähnliche Apps dann nicht mehr zugelassen werden.
     
  3. _clockwork_

    _clockwork_ Cox Orange

    Dabei seit:
    02.06.09
    Beiträge:
    100
    VoIP kann ich mir bei TimoBeil nicht kostenlos vorstellen...
    Das wird genauso dumm gehandhabt wie Tethering im Moment, da wette ich drum....
     
  4. JazzP

    JazzP Ingrid Marie

    Dabei seit:
    21.08.07
    Beiträge:
    268
    das wäre ja super
     
  5. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    Apple erlaubts, die Provider verbieten es... und wir sind genau so nass wie vorher:oops:
     
  6. STSLeon

    STSLeon Stechapfel

    Dabei seit:
    10.11.09
    Beiträge:
    157
    Ich versteh die Mobilfunkanbieter schon. Die kaufen sich das teure Exclusivrecht das Iphone zu vertreiben und müssen auch noch einen Teil ihrer Gewinne an Apple abführen und dann telefonieren die Kunden nur noch über VoIP und benutzen die 10€ Datenflat.

    In Bezug auf das Ipad natürlich eine interessante Meldung. Dann könnte man es doch als Telefon verwenden. Auch wenn man dann ein Headset benutzen sollte ;)
     
  7. mscsnoopy

    mscsnoopy Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    338
    Der letzte Satz lässt sich beantworten: natürlich KÖNNEN es die Carrier sperren! Ob sie es nun auch tatsächlich MACHEN, ist die Frage (wie es auch Leo geschrieben hat)
     
  8. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    ich habe o2 auf meinem iphone.
    kann mir jemand sagen, wie ich das mit skype dann nutzen kann?
     
  9. Jojo1004

    Jojo1004 Jonagold

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    23
    O2 is einfach the best! Ich bin so zufrieden mit denen!
     
  10. comfreak

    comfreak Roter Stettiner

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    959
    VoIP wie auch Videostreaming läuft wegen der kürzeren Latenz über das UDP-Protokoll, das verbindungslos funktioniert. Verbindungslos bedeutet hier, dass der Anbieter diesen Datenverkehr nicht durch einen Verbindungsfilter sperren kann, sonst müsste er jedes Paket einzeln öffnen und untersuchen, und dann würde das ganze VoIP auch kein Spaß mehr machen ;)
    Da aber auch andere Anwendungen (z.B. DNS) UDP brauchen, kann man das nicht so einfach sperren...

    Gruß comfreak
    PS: So hab ich das nach einer kleinen Weiterbildung auf Wikipedia verstanden, bin gerne für evtl. Korrektur offen :)
     
  11. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Woher soll diese Information stammen?

    Alex
     
  12. Apple-Freak

    Apple-Freak Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    776
    Wäre wünschenswert, denn viele Schnittstellen könnten davon profitieren.
     
  13. GeniuzZ

    GeniuzZ Gloster

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    61
    Ich konnte gestern über das TMobile UMTS Netz und fring (Skype Client fürs iPhone) problemlos ohne WLAN telefonieren, was vorher immer unterbunden wurde!

    Die Verbindung war mies und bis zu 10 Sekunden Verzögerung machten ein wirkliches Gespräch zunichte, doch die Funktion war freigeschaltet.
     
  14. Aulicus

    Aulicus Idared

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    26
    Ich denke, dass nur die Mobilfunkanbieter um jeden müden Cent bangen....
     
  15. Warp-x

    Warp-x Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.09.05
    Beiträge:
    555
    Ohne SIP ist das iPhone immer noch nutzlos fuer mich. Vielleicht gibt es jetzt ja bald breitere Unterstuetzung.
     
  16. Johetan

    Johetan Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    18.02.10
    Beiträge:
    238
    Mti dem Webnwalk Stick von Tmobile war es noch nie ein Problem, die können das auch nicht Unterbinden, ausser vertraglich...und das stört wohl nicht...und ehrlich, eigentlich sollte man diese Internetmachenschaften eh boykottieren, ich kaufe Daten, aber ich kriege nicht so viele wie ich will und darf nicht machen was ich damit will (was zumindest nach aktuellen Standards erlaubt ist)
     

Diese Seite empfehlen