1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple Care Protection Plan für iPhone (Macht das Sinn??)

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von PowerBooker, 31.03.08.

  1. PowerBooker

    PowerBooker Starking

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    221
    Hi there,..

    ja eines ist ganz klar - wenn man sein iPhone hacked, dann verliert man sicherlich die Ansprüche auf Garantie, allerdings lässt sich ja mit ein wenig Geschick das iPhone wieder in den ursprünglichen Auslieferungszustand zurücksetzen.

    Jetzt ist die Frage : Wird Apple das akzeptieren - vor allem, weil man sein iPhone nie mit o2 aktiviert hat oder ist das Apple egal.

    Soweit ich es noch von meinem iPod weiß, war Apple dank meines ACPP immer sehr kulant. Da wurde nie nachgesehen sondern gleich ausgetauscht. Was meint ihr. Noch hab ich die Möglichkeit mir ein ACPP zuzulegen.
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    für ein us-iphone? kaum (da das gerät zur abwicklung zunächst an bekannte/freunde mit us-adresse zu schicken wäre, damit von dort aus die abwicklung erfolgen kann- viel aufwand und fragen wie die evtl. neuerliche verzollung bei der wiedereinfuhr wären dabei auch noch zu klären).

    für ein in europa (uk, fr, de, at) gekauftes gerät sehr viel eher ...
     
  3. PowerBooker

    PowerBooker Starking

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    221
    Hoppla, ich habe nicht dazugeschrieben, dass ich eines aus UK bekomme.

    Laut eines anderen Users, hat dieser Software 1.1.2 drauf geahbt. Also geh ich mal von Bootloader 3.6 aus.
    Wenn das der Fall sein sollte, dann natürlich oder ??
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    sorry, hatte ich im england-iphone-thread ja eigentlich mitgelesen.

    sollte apple.uk (oder.de/.at/.fr) einen acpp für das iphone anbieten. macht dieser somit wohl sinn.
     
  5. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    aber apple care ist doch weltweit, da müsste es doch egal sein wo ich mein gerät gekauft habe, oder nicht?
    tauscht apple iphones in de aus wenn ich bei denen anrufe, oder sagen die immer bitte in t-com laden gehen?
     
  6. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    lt. terms&conditions des us-acpp für iphones heisst unter punkt 6.d:
    "this plan is offered and valid only in the united states of america."

    für uk-iphones habe ich bislang keine option für einen acpp gefunden ...

    wir könnten jetzt die hier vor einigen tagen geführte diskussion um garantieleistungen für us-iphones in europäischen staaten wieder beginnen - lassen wir es.

    und zur deienr frae des autausches: für t-mobile-iphones ist der t-mobile-store anlaufpunkt ...
     
  7. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Nein!

    Ich konnte einfach nicht widerstehen!

     

Diese Seite empfehlen