1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Care Protection Plan für das MBP early 2008

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von XeroX, 09.12.08.

  1. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    Tag zusammen!

    Ich suche eine günstige Alternative um an ein ACPP für mein MBP 4.1 (gekauft April 08) zu kommen. Jetzt habe ich gesehen dass man bei ebay nur ACPPs für die late 08er MBPs bekommt. Kann ich das mit meinem verwenden oder nicht? Und wenn nicht: wo bekommt man denn noch die ACPPs günstiger her als im Apple Store ?

    Danke schonmal im Vorraus!


    aloha,
    Grischa
     
  2. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
  3. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Ja kannst du. Gravis bietet einen Hardwareschutz für 130 € + 30 € Überprüfungspauschale an. Damit ist dann auch Fehlbedienung, Naturkatastrophen und z.T. Diebstahl mit abgesichert. Habe mir das damals geholt, weil ich nichts Günstiges bei ebay fand.
     
  4. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Naja ich will mal nicht so sein;). Aber gerade bei solchen Themen findest über die Suchfunktion die Antwort schneller als auf eine Antwort von anderen zu hören ;).

    Aber guck mal bei ebay.com. Dort findest du die um einiges billiger. Da du auch nur den Code brauchst, reicht der Versand per Email, womit du dafür auch nicht bezahlen musst. Die Protection Plans gelten auch für das early Macbook solange du erst noch nicht länger als ein Jahr hast (hast du ja nicht). Ich sehe zumindest nirgends in den Bestimmungen Restriktionen für ein bestimmtes Macbook.
    Verbessert mich falls ich falsch liege.

    Gruß
    iNick
     
  5. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Irgendwie mein ich mich zu erinnern, dass der Gravis Schutz weniger beinhaltet, als der Apple Protection Plan. Weiß jedoch nicht mehr ob das stimmt bzw. in wieweit.
     
  6. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Nicht unbedingt weniger, er ist halt anders. Es handelt sich um eine echte Versicherung, die eben auch bei Fehlbedienung, Naturkatastrophen etc. haftet. Dafür gilt er im Gegensatz zum APP nur europaweit.
     
  7. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    mhh...bisher habe ich leider nur negatives über den Service von Gravis gehört. Musste schon jemand diesen Hardwareschutz in Anspruch nehmen und kann etwas über den Kontakt mit und die Kulanz von Gravis berichten?
     
  8. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.812
    Ich für meinen Teil kaufe meine Apple Care´s nur bei den Jungs überm großen Teich (USA). Bis jetzt habe ich nur positive und vor allem günstige Erfahrungen damit gemacht. German Bidders sind dort meistens willkommen da sie sich den Versand sparen können und dir nur den Registrierungs-Code per Mail schicken. Zuletzt habe ich mir 2x Apple Care für meine Shuffles geholt. Zusammen für 28$. Bei uns kostet sie für einen Shuffle 39€
     
  9. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    Das es das billigste is den APP in den USA zu kaufen war klar, meine Frage war jedoch ob ich beruhigt zuschlagen kann wenn da steht "Works with new Macbook Pro" oder "Works on Brand New MBP MA515LL/A", kann ich den auch auf mein Macbook Pro 4.1 anwenden? Oder muss man einfach darauf achten die 1-jährige Garantiezeit nicht zu überschreiten?

    @julien: Speziell zu dem Thema habe ich leider nichts gefunden, auch die Anleitung wie man ein APP drüben einkauft und hier nutzt schreibt nur in etwa so viel wie "Drauf schauen dass man das richtige Modell kauft"...


    aloha,
    Grischa
     
  10. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.812
    Wüßte nicht wo das Problem sein sollte, da auch hierzulande nur ein ACPP für MacBook/Pro angeboten wird. Nicht einer für "alt" und einer für "neu". Und wenn dort schon erwähnt wird...."Works with new Macbook Pro" oder "Works on Brand New MBP MA515LL/A", warum sollte es dann nicht gehen?
     
  11. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    Weil meins eben nicht das brand new Macbook Pro ist, sondern April 08 gekauft wurde ;)

    Ich weiß ja nicht wie die Leute das regeln, die die Teile auf ebay verkaufen, deswegen frage ich ja ;) könnte ja sein dass die APPs schon auf Macbook registriert sind und mittels Code nurnoch übertragen werden, die ganze Praktik ist mir unbekannt. Und bevor ich 150€ für einen Versuch ausgebe, frage ich lieber hier mal nach ;)

    aloha,
    Grischa
     
  12. Nip

    Nip Starking

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    220

Diese Seite empfehlen