Apple Care ohne Kreditkarte

spxross

Erdapfel
Mitglied seit
04.02.21
Beiträge
3
Hey, ich habe seit fast 2 Jahren ein iPhone XS mit Apple Care + (Expressaustausch dabei).
Mein iPhone XS hat einen Riss hinten und bevor Apple Care abläuft, würde ich es gern komplett austauschen lassen.
Das Problem ist jetzt, dass ich keine Kreditkarte besitze und die Apple Stores aufgrund von Corona geschlossen haben.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke!
 

Thaddäus

Golden Noble
Mitglied seit
27.03.08
Beiträge
16.849
Hey, ich habe seit fast 2 Jahren ein iPhone XS mit Apple Care + (Expressaustausch dabei).
Mein iPhone XS hat einen Riss hinten und bevor Apple Care abläuft, würde ich es gern komplett austauschen lassen.
Das Problem ist jetzt, dass ich keine Kreditkarte besitze und die Apple Stores aufgrund von Corona geschlossen haben.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke!
Soweit ich weiss geht es nicht ohne, da eine Sicherheit für Apple auf der Karte reserviert wird und bei Erhalt des defekten Gerätes wieder freigegeben wird.

Im Zweifel mal die Support Hotline anfragen.
 
  • Like
Wertungen: orcymmot

spxross

Erdapfel
Mitglied seit
04.02.21
Beiträge
3
Hey, danke für die schnelle Antwort. Ja, Apple Support hat mich an Media Markt und Gravis weitergeleitet. Von Media Markt habe ich keine sinnvolle Antwort erhalten, geschweige von Apple Care+ (Die Mitarbeiterin am Telefon hatte absolut keine Ahnung davon). Bei Gravis darf ich ohne Termin vorbeikommen, aber da bin ich für mehrere Tage ohne Handy und ich weiß auch nicht, ob die mein altes Handy reparieren oder ob ich ein neues bekomme. Ich würde schon gern ein neues haben, weil ich ja nicht umsonst so viel Geld für Apple Care ausgegeben habe. :/
 

Thaddäus

Golden Noble
Mitglied seit
27.03.08
Beiträge
16.849
Gravis ist zumindest Apple zertifizierter Partner. Es kann sein, dass diese das Gerät direkt vor Ort austauschen können, da du das defekte Gerät ja direkt bei Gravis abgeben kannst. Diese Aussage ist aber ohne Gewähr.
 

spxross

Erdapfel
Mitglied seit
04.02.21
Beiträge
3
Gravis ist zumindest Apple zertifizierter Partner. Es kann sein, dass diese das Gerät direkt vor Ort austauschen können, da du das defekte Gerät ja direkt bei Gravis abgeben kannst. Diese Aussage ist aber ohne Gewähr.
Hmm okay, dann muss ich morgen eben mal schauen und da vorbeigehen :/
 

orcymmot

Langelandapfel
Mitglied seit
06.03.16
Beiträge
2.705
Ich würde schon gern ein neues haben, weil ich ja nicht umsonst so viel Geld für Apple Care ausgegeben habe.
Die finale Entscheidung trifft leider der Service, ob repariert oder gegen ein refurbished Gerät ausgetauscht wird. Da kannst du selbst keinen direkt Einfluss nehmen. Außer es wird als nicht reparierbar eingestuft und deshalb ausgetauscht.