1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple besser als Microsoft?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von MacAppleMac, 23.09.08.

  1. MacAppleMac

    MacAppleMac Erdapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    0
    Was ich bis heute nicht verstanden habe: Warum sind MacUser so treu zu Apple und verzeihen alle Qualitätsmängel der Produkte.

    Gegen Microsoft wird andauernd nur gemeckert, aber Apple wird alles verziehen und schön geredet.

    Microsoft wie auch Apple sind beides gewinnorientierte Unternehmen.

    Ist mir unverständlich! Ich meckere genauso gegen Apple, wenn die mal Mist bauen.

    Mir ist das in meinem letzten Thread aufgefallen, das Einige anfangen die Hersteller zu verteidigen. Die armen Hersteller, die durch uns Ihren Gewinn machen, müssen vor meckernden Kunden geschützt werden? Geht es noch?
     
    s0f4surf3r und Applefreak3 gefällt das.
  2. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    also ich denke es ibt geug leute die auch über Apple Meckern.

    Aber die Posten halt nicht in diesem Forum.

    Ich denke auch das Apple in dieser Angelegenheit nicht mit MS vergleichbar ist weil:

    Apple baut hardware mit hauseigener Software drauf.

    microsoft eig. nur software. sprich, wenn der PC an sich möngle hat schimfpt keiner auf Microsoft, sondern auf den hersteller der hardware.

    PS: Der Threadtitel ist SEHR gewagt.
     
    Applefreak3 gefällt das.
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Arm nicht...aber Apple tut allgemein mehr für die Kunden als Microsoft.
    Und Apple hat lange nicht so viel gutzumachen wie Microsoft was Software etc angeht...

    JEDES Unternehmen mache Fehler und baut mal Schei**e...auch Apple!
    Nur bei Apple weiß man, dass es danach wieder schnell bergauf geht, bei Microsoft nicht!
     
  4. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    was ich bis heute nicht verstanden habe:
    warum kommt man nicht selber auf die idee, dass es in einem Apple-Forum so einen beitrag schön geben könnte und man diesen ueber die Suchfunktion auffinden kann!

    so ein blödsinn! apple nutzt einheitliche hardware und laesst auf dieser seine software arbeiten!

    und zu dem propaganda bockmist von yoshi:
    auch für apple wird die luft duenn wenn es erstmal den massenmarkt erreicht. derzeit passiert dies nur mit mp3-playern. werden die pc- und notebook-geräte massenware, werden auch hier erhebliche probleme auftreten.



    der M
     
  5. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    Es geht wohl eher darum das wenn man die letzten paar Jahre vergleicht, die Schnitzer von Microsoft deutlich größer sind und auch noch häufiger in der Anzahl. Das Apple zur Zeit bei manchen Produkten Qualitätsprobleme hat vorallem bei den Macbooks bestreitet wohl niemand. Allerdings wird diese Marke in letzter Zeit so gehyped, das sich logischer Weise auch vermehrt Kritik bildet.
    Das manch einer Apple als Religion ansieht kommt aber auch schonmal vor :) .
     
  6. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    siehe Yoshi (nicht bös gemeint Yoshi.)
     
  7. MacAppleMac

    MacAppleMac Erdapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    0
    Weil man vielleicht selbst einen erstellen möchte und die Suchfunktion keine brauchbaren Ergebnisse liefert bzw. zu viele unpassende. Vielleicht möchte man auch einfach eine neue Diskussion zu dem Thema starten und nicht eine von vor zwei Jahren wieder aufwärmen? Gibt bestimmt noch mehr Gründe ...

    Im übrigen wäre ich sowieso dafür, das Themen nach einer bestimmten Zeit gelöscht werden. Den siehe auch mal dieser Artikel hier: http://www.faz.net/s/Rub163D8A69080...C3BF55F7D465DBF8D4~ATpl~Ecommon~Scontent.html

    Forenbeiträge sollten auch ein Haltbarkeitsdatum erhalten.
     
  8. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Wieso?? Zum einen sind die Threads eines Forums auch die Geschichte des Forums und zum anderen kann man in den Alten Threads immer mal wieder hilfreiche Tipps finden.

    Wie ich schon in deinem anderen Thread erwähnt habe denke ich du solltest besser bei Windows bleiben. Du bis momentan so negativ gegen Apple eingestellt das du mit einem Mac nicht glücklich werden würdest weil du ständig nach Fehlern suchen wirst und auch sicherlich ein paar finden wirst. Das ist kein Angriff gegen dich, nur so meine Gedanken.

    Beide Systeme haben ihre Vor- und Nachteile. Und du wirst auch nie einen Computer finden der zu 100% perfekt ist. Mal ist da was schief, dort wakelt etwas, hier weichen die Spaltmaße etwas ab, ..., egal o Mac oder Windows-Rechner. Wo gehobelt wird falle auch Späne.
     

Diese Seite empfehlen