1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple beantragt Schutz der Marke iPhone

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von riddl, 08.07.08.

  1. riddl

    riddl Antonowka

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    352
    Schon vor zwei Jahren, noch vor der Vorstellung des Gerätes, wollte sich Apple bereits den Markennamen "iPhone" schützen lassen. Da es aber noch in Bezug auf die Nutzung des Namens Rechtsstreitigkeiten mit Cisco gab, konnte bis jetzt kein Markenschutz erwirkt werden. Somit führt Apple das Gerät seit mehr als einem Jahr, ohne es beim US Patent and Trademark Office als geschützte Marke eingetragen zu haben. Nach der Einigung mit Cisco hat Apple jetzt aber einen weiteren Antrag eingereicht, um den Markennamen zu sichern. Auch das Logo ist Teil des Antrages, Apple führt das schwarze Apple-Logo sowie den Schriftzug iPhone auf.

    via Mac Tech News
     
  2. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
  3. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Seeehr karmaverdächtig dieser Kommentar :p
     
  4. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    na und? deiner ist nicht besser!:p
     
  5. Speedshocker

    Speedshocker Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    757
    ein bisschen mehr konzentration bitte ! :)
    jetzt verstehe ich warum es o viele china kopien gibt a la ciphone
     
  6. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    wundert mich dass apple sich da nicht schon früher drum gekümmert hat....es geht ja immerhin um ein "Imperium"!(etwas anderes ist die iPhone-Produktion ja nicht)
     

Diese Seite empfehlen