1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple Alu Tastatur, Problem beim booten

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Bertone, 29.02.08.

  1. Bertone

    Bertone Gast

    Hallo an Alle,

    Gestern habe ich mir für meinen iMac G5 (2 GHz Intel Core Duo, Mac OS X 10.4.11, Bootcamp und Windows xp sp2 installiert) die neue Alu Tastatur gekauft.
    Es funktioniert alles wunderbar, ausgenommen folgendes Problem: Beim booten kann man ja durch drücken der "alt"-Taste auswählen welches Betriebssystem man starten möchte. Leider "ignoriert" der mac das Drücken der alt-Taste und fährt gleich OS X hoch.

    Tastatur-update 1.2 ist installiert, Software-Aktualisierung ist auf dem neuesten Stand.
    Wenn ich meine alte Tastatur anstöpsel funktioniert alles einwandfrei.

    Könntet Ihr mir weiterhelfen???

    Vielen Dank schoneinmal,
    bertone
     
  2. Sirius

    Sirius Jerseymac

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    455
    Ich befürchte, dass du auf ein Firmware-Update für deinen iMac warten musst. Soweit ich weiß, haben alle älteren Macs dieses Problem mit der Alu-Tastatur.
     
  3. Bertone

    Bertone Gast

    ok, dann warte ich noch ein bisschen...
    danke für die info!
     

Diese Seite empfehlen