1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple aktualisiert XServe

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 17.06.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Apple hat ein Update für den Mac-Server Xserve veröffentlicht, welches die EFI-Firmware aktualisiert.

    Laut der wie üblich extrem knappen Beschreibung soll das Update auf die Version 1.1. zahlreiche Fehler beheben und die Stabilität des Systems insgesamt verbessern. Die rund 1,6 Megabyte große Aktualisierung setzt mindestens Mac OS X Leopard 10.5.2 voraus und liegt nach dem Download im Dienstprogramme-Ordner, von wo aus die das eigentliche Aktualisierungsprogramm gestartet werden kann. Der Download ist wie üblich entweder über die Softwareaktualisierung oder per Direktdownload möglich.

    via Apple
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen