1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Airport Express was kann das Ding alles?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von rumsi, 28.03.08.

  1. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Grüßt euch,

    ich weiß das Thema kaut ihr hier öfter durch, ich bräuchte aber nochmal alles zusammengefasst,
    Denn mein Sparschwein ist nun gut gefüllt und ich will morgen ne kleine Shoppingtour starten.

    Ich bin (stolzer) besitzer eines MacBook, für das gute Stück hab ich meinen großen Rechner mit Vista abgeschafft (es war ein schwerer Schritt für den rumsi, aber ein guter Schritt für rumsis Seele.

    So aufgepasst.

    Ich habe einen Drucker Canon Pixma Ip4300
    eine Fritzbox SL WLAN
    und einen H/K Receiver mit optischem Eingang

    morgen möchte ich mir die Raidsonic ICY BOX NAS holen.

    Was ich nun vorhabe ist:

    Ich möchte das NAS, die Anlage und den Drucker an einen Airport Express hängen, und den Airport Express über WLAN an die FritzBox anbinden.
    Die Fritzbox schafft a/b/g.

    Meine Frage an euch:
    Ist es möglich den Airport an die Fritzbox anzubinden und dann mit dem MacBook darauf zuzugreifen?
    Und kann ich alle drei Funktionen des Airports nuten?
    Bzw kann ich auch paralell zum Airport und zur Fritzbox mit dem Notebook verbinden?
    Ich weiss nämlich nicht so recht wie der Zugriff auf den Express funktioniert.

    Zudem habe ich vor, meine iTunes Library auf das NAS zu legen, mit dem Notebook auf das NAS zuzugreifen, die Musik auf dem Notebook abspielen und dann über den Express an die Anlage zu streamen.

    Geht das alles so wie ich das vorhabe?

    Oder gibt es Beispielsweise Probleme beim gleichzeitigen Zugreifen auf die MP3s auf dem NAS (also der LAN Anschluss am Express) und dem Streamen an den Audioausgang am Express?

    Vielen Dank für eure tatkräfte Hilfe.

    Grüße,
    Micha
     
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    1. der Anschluß eines NAS geht nicht, da der Ethernet der AEX nur zum Anschluß an einen Router o.ä. gedacht ist. Ist also quasi nur ein Eingang.
    2. paralleles Verbinden mit 2 WLANs geht nicht.
    3. Einbinden in ein vorhandenes WLAN geht, wenn die Fritzbox WDS beherrscht (was Sie imho kann)
     
  3. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Danke für deine Antwort!
    Was ist WDS? oO
     
  4. Phili

    Phili Cripps Pink

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    153
    Das bedeutet, dass ein WLAN aus mehreren Funkstationen besteht.
    Die Airport Express kann also ein Vorhandenes Funksignal "repeaten" und so die Reichweite des alten Netzwerkes erweitern.
     
  5. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Warum ist das bei der Verbindung so wichtig? Ich will den Express ja nur einbinden und nicht als Repeater nutzen?
    Ich steh grade total auf dem Schlauch *g*

    Grüße,
    Micha
     
  6. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    okay, war wohl ein Missverständnis.
    Einbinden geht auch ohne WDS, hab ich auch so mit ner FRITZ!Box Fon WLAN 7113 .
    Du hast dann ein WLAN zu Auswahl (die AEX hat dann keine eigenes), somit kannst Du dann surfen, Airtunes nutzen, drucken.
     

Diese Seite empfehlen