1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

appigo sync / todo / ical

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von sascharb02, 17.05.09.

  1. sascharb02

    sascharb02 Erdapfel

    Dabei seit:
    17.05.09
    Beiträge:
    2
    hallo,
    habe auf dem iphone todo von appigo isntalliert und für den desktop runtergeladen. nun sehe ich zwar noch meinen kalender unter me.com mit allen einträgen, aber nach der synchronisation mit dem iphone (appigo) hat mein kalender auf dem desktop keine infos mehr (alle termine weg). auf dem iphone sind im calender auch alle termine verfügbar...
    bin da ratlos
     
  2. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Hatte gestern auch das Problem, und eben habe ich einen Bug Report an Appigo geschrieben. Der Fehler trat bei mir auf, als ich die Sync-Daten wegen Problemen zurückgesetzt hatte und Appigo Sync also einfach nur alle Todos von iCal aufs iPhone kopieren sollte. Das ging auch problemlos, nur löschte das Sync halt auch alle Termine aus iCal (und in meinem Fall wurden sie auch sofort von MobileMe gelöscht).

    Aber kein großes Problem: Einfach das Verzeichnis ~/Library/Calendars vom letzten Backup zurückspielen! Bei nachfolgenden ToDo-Syncs trat das Problem bei mir nicht mehr auf.
     
  3. sascharb02

    sascharb02 Erdapfel

    Dabei seit:
    17.05.09
    Beiträge:
    2
    danke...

    aber wie mache ich das (bin da völlig ahnungslos)
     
  4. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Wenn Du das Backup mit TimeMachine gemacht hast, ganz einfach:
    Öffne im Finder das Verzeichnis ~/Library (also den Library-Ordner innerhalb Deines mit einem Häuschen-Symbol gekennzeichneten Benutzer-Ordners).
    Dort gibt es einen Unterordner namens Calendars. Den kannst Du zur Sicherung z.B. auf den Desktop verschieben oder umbenennen. Dann einfach im Dock das TimeMachine-Symbol anklicken und zu einem Zeitpunkt in der Vergangenheit blättern, bevor Du den Appigo-Sync durchgeführt hast. Dort den Ordner "Calendars" markieren und auf "Wiederherstellen" klicken. Eine Kopie des gesicherten Ordners wird „in die Gegenwart“, d.h. auf Deine Platte kopiert. Fertig. Einfach iCal wieder starten, und die Termine sollten alle da sein.
     

Diese Seite empfehlen