1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

App zum Auslösen der Kamera über Iphone oder touch

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Santa Matze, 04.05.09.

  1. Santa Matze

    Santa Matze Querina

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    181
    Hallo zusammen,

    da ich öfters HDR-Panoramen anfertigen muss, wäre eine Möglichkeit, das iPhone oder den iPod touch an eine Canon-Kamera anzuschließen, mittels Software die Anzahl der Bilder und die jeweiligen Belichtungszeiten auszuwählen ein Traum. Es gab einmal einen Ansatz auf einem PDA programmiert, bei dem aus einem Programm heraus ein Ton über die Audiobuchse ausgegeben wurde, und mittels Hardware ein Relais oder Optokoppler geschaltet wurde, so lange der Ton andauerte. Aber vielleicht gibt es ja auch einen anderen WEg, dies zu bewerkstelligen.
    Gibt es sowas auch für das iPhone bzw den touch? Wenn nein, wer könnte so etwas entwickeln? Vielleicht gäbe es noch mehr Interessenten?

    Gruß
    Matthias
     
  2. Santa Matze

    Santa Matze Querina

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    181
    keiner Interesse?
     
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
  4. Santa Matze

    Santa Matze Querina

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    181
    leider nicht. Da kann ich nur eine Zeit auswählen und dann per iPhone auslösen. Außerdem sehe ich keinen Sinn darin, wenn der Laptop trotzdem laufen muss. Da kann ich die Kamera dann gleich über die Canon-Software auslösen wenn sie sowieso mit dem Laptop per USB Kabel verbunden sein muss.
    Ich brauche sowas wie EOSRemote für Palm http://www.vulpessoft.de/palm/eosremote/eosremote.htm

    freie Definition der Belichtungreihen - das ist für mich der ausschlaggebende Punkt. Selbst mit der Canon-Software muss ich nach jedem Bild die Belichtungszeit neu angeben und dann erst auslösen. Ich kann keine Reihen vorher definieren, die mir die SW dann automatisch mit kurzer Verzögerung abarbeitet.

    Für mich macht die Ankündigung jedefalls keinen Sinn! Leider
     
  5. Santa Matze

    Santa Matze Querina

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    181
    wirklich niemand der was weiß oder vielleicht sogar sich mit der Programmierung solcher Dinge auskennen würde?
     

Diese Seite empfehlen