App nutzt unerwünscht mobile Daten

Dieses Thema im Forum "Apps für iDevices" wurde erstellt von djangoo, 20.09.16.

  1. djangoo

    djangoo Gloster

    Dabei seit:
    30.12.10
    Beiträge:
    65
    Guten Tag zusammen,

    ich habe ein Iphone 5S (Ios10) und in den Einstellungen -> mobiles Netz -> mobile Daten verwenden, habe ich bei Youtube die mobilen Daten deaktiviert. Das Problem ist nur, dass es anscheinend trotzdem die mobilen Daten nutzt. Dort steht bei mir nun 57,5mb verbraucht, nachdem ich mir gestern Abend ein Video mit bestehender Wlan Verbindung angeschaut habe.
    Ich kann mir das irgendwie nicht erklären, da ich auch die Wlan Unterstützung ausgestellt habe.

    Da ich keine Lust habe immer bevor ich ein Video ansehen will, die mobilen Daten zu deaktivieren frage ich mal hier nach, ob man da was machen kann ?

    ps: ich hoffe ich habe den richtigen Forenteil genutzt.
     
  2. maddi06

    maddi06 Borowitzky

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    8.989
    Scroll mal in der Einstellung bis ganz nach unten, direkt zu YouTube. Ist da die Hintergrundaktualisierung aktiviert?
     
  3. djangoo

    djangoo Gloster

    Dabei seit:
    30.12.10
    Beiträge:
    65
    Nein die Hintergrundaktualisierung ist deaktiviert und direkt bei den Youtube Einstellungen steht auch mobile Daten deaktiviert.
     
  4. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    40.137
    Davor wurde die Statistik zurückgesetzt?
     
  5. djangoo

    djangoo Gloster

    Dabei seit:
    30.12.10
    Beiträge:
    65
    Vor einer Woche habe ich die Statistik zurückgesetzt (mit meinem neuen Datenvolumenmonat) und seit dem bzw eigentlich schon seit ~1 Jahr habe ich die mobilen Daten für Youtube deaktiviert.